Green Coun­ter

Über 70 Prozent der Deutschen achten bei ihren Urlaubsreisen bereits auf nachhaltige Aspekte oder würden dies gern tun. Um Mitarbeiter im Reisevertrieb damit vertraut zu machen, hat der Deutsche Reiseverband das Online-Schulungsprogramm Green Counter entwickelt.

Der Green Counter vermittelt Wissen über Nachhaltigkeit im Tourismus, u.a. über die einheitliche Kennzeichnung nachhaltig zertifizierter Hotels. Zudem werden konkrete Ansatzpunkte für die Kundenberatung vermittelt. Reisebüros lernen zum Beispiel, anhand welcher Kriterien sie erkennen können, wie Hotelbetreiber ihre Unterkünfte nachhaltig gestalten und wie Kunden mit freiwilligen Kompensationszahlungen bei der Reisebuchung einen Beitrag zum Klimaschutz leisten können.

Für die Teilnahme an der Schulung sollten rund zwei Stunden Zeit eingeplant werden. Das gelernte Wissen kann anschließend in einem kurzen Test unter Beweis gestellt werden.

Hier gibt's ei­nen Vor­ge­schmack auf die Schu­lung...

Nachhaltiges Handeln in der Reisebranche zu verankern, ist meine wichtigste Aufgabe. Klimaschutz und Menschenrechte sind dabei aktuell die größten Herausforderungen.
Dorothea Busche
Referentin Nachhaltigkeit
T +49 30 28406-28