Beim DRV Freitickets für die Travel Expo in Köln anfordern und Gesprächstermin am DRV-Stand sichern

Für Mitglieder und Interessierte: Ausstellung parallel zum FVW-Kongress in Köln

Aktuelles

Der DRV ist mit einem eigenen Messestand auf der Fachmesse Travel Expo 2018, die parallel zum FVW-Kongress am 18. und 19. September in der Veranstaltungslocation XPost in Köln stattfindet, vertreten. Am Stand E16 informieren DRV-Mitarbeiter beispielsweise über die Vorteile einer Mitgliedschaft sowie über die Aufgaben des DRV beim Krisen- und Sicherheitsmanagement. Infos gibt es ebenfalls zu den Themen Digitalisierung mit dem Angebot des DRV-Blogs reisenviernull.de sowie die Maßnahmen und Angebote des DRV bei der Umsetzung der EU-Pauschalreiserichtlinie in deutsches Recht mit Schulungen und Materialien unter dem Motto „Neues Reiserecht – Fit für die Praxis“. Interessierte erhalten vielfältige Informationen zur Verbandsarbeit sowie zu den Aufgaben, Zielen und Stärken der Interessenvertretung. Zudem können sich Branchenvertreter am DRV-Stand auf der Travel Expo über den Fraud Prevention Day des DRV am 16. November in Berlin und über den Sachstand beim Thema Urlaubsteuer (gewerbesteuerliche Hinzurechnung beim Einkauf von Hotelleistungen) informieren.

Freitickets für die Travel Expo beim DRV anfordern:

Wer den Branchenverband der Touristik am Stand E16 besuchen möchte und noch keine Eintrittskarte für die kostenpflichtige Travel Expo 2018 hat, kann ein Freiticket beim DRV anfordern. Für DRV-Mitglieder und alle Interessenten gibt es ein limitiertes Kontingent an Freitickets für den Eintritt auf die Fachausstellung und den Besuch des DRV-Standes. Interessierte melden sich bitte unter info​@​drv.de und erhalten (solange verfügbar) per E-Mail einen Code für die Onlineregistrierung zum Ausdruck des Freitickets zugeschickt. Ein Einlösen des Aktionscodes am Veranstaltungstag an der Registrierung der Messe ist nicht möglich! Der Eintritt gilt ausschließlich für die FVW Travel Expo, ein Zugang zu den Programm des FVW-Kongresses ist mit dem Freiticket nicht verbunden.

Zurück Alle Pressemeldungen