Ent­wick­lungs­zu­sam­men­ar­beit

NEWS

Tu­ne­si­en: Ko­ope­ra­ti­ons­pro­jekt mit der Rei­se­wirt­schaft

Der DRV hat im Beisein von Bundesentwicklungsminister Gerd Müller eine Absichtserklärung über die Zusammenarbeit mit dem tunesischen Reisesektor unterzeichnet. Nun nimmt das Verbandspartnerschaftsprojekt des DRV mit der tunesischen Reisewirtschaft konkrete Gestalt an.

Tou­ris­mus in Tu­ne­si­en. Mo­tor für nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung

Politische Instabilität und terroristische Anschläge haben den Tourismus in Tunesien seit 2011 geschwächt. Eine vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit geförderte Verbandspartnerschaft zwischen dem DRV und dem tunesischen Reiseverband soll helfen die Tourismuswirtschaft wieder anzukurbeln – und Fluchtursachen bekämpfen.

Ge­mein­sam die Po­ten­zia­le des Tou­ris­mus he­ben

Norbert Barthle, MdB, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) im Interview

EZ-Scout Pro­gramm

Danica Hüsken ist als EZ-Scout im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) an den DRV entsandt, um die Tourismuswirtschaft noch enger mit den entwicklungspolitischen Zielen der Bundesregierung zu verzahnen.

Die EZ-Scouts sind Expertinnen und Experten im Auftrag des BMZ. Sind sind in Wirtschaftsverbänden, Ländervereinen, Industrie- und Handelskammern sowie Handwerkskammern tätig.

Sie beraten deutsche Unternehmen zu den vielfältigen Förder- und Finanzierungsangeboten der Entwicklungszusammenarbeit, vermitteln Kontakte und unterstützen bei der Entwicklung und Umsetzung konkreter Projektideen. So entsteht eine Zusammenarbeit von Bundesregierung, Entwicklungs- und Schwellenländern sowie Wirtschaftsakteuren auf Augenhöhe.

Hier gibt es eine Kontaktliste und einen Info-Flyer zum EZ-Scout-Programm.

Als EZ-Scout verzahne ich die Arbeit der deutschen Reisewirtschaft noch enger mit den entwicklungspolitischen Zielen der Bundesregierung.
Danica Hüsken
EZ-Scout
T +49 30 28406-49
Marhaba und guten Tag! Als Leiter des Projektbüros in Tunesien baue ich täglich Brücken zwischen der tunesischen und deutschen Reisewirtschaft.
Chafi Mrouki
Projektleiter Tunesien
T + 216 98404372