Newsletter
AUSGABE 23. DEZEMBER 2016

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

wir machen Druck auf die Politik – Ihre Unterstützung ist gefragt: Am 23. Januar 2017 findet eine gemeinsame Anhörung der Ausschüsse Recht & Verbraucherschutz und Tourismus im Bundestag statt. Der DRV wurde in diesem Zusammenhang als sachverständiger Verband geladen. Nach großen Erfolgen müssen wir jetzt auch noch den Unsinn der getrennten Bezahlvorgänge bei verbunden Reiseleistungen vom Tisch kriegen.

Bei unserer Überzeugungsarbeit wird es auch darauf ankommen, dem Gesetzgeber besonders plakativ die Konsequenzen der geplanten Regelungen dazustellen. Erfahrungsgemäß gelingt dies besonders gut, wenn wir auf aktuelle und belastbare Zahlen und Fakten zurückgreifen können.

Wir möchten Sie daher bitten, an dieser Umfrage zur verbundenen Reiseleistung teilzunehmen – und auch andere Büros darauf hinzuweisen. Die Umfrage ist bis zum 11. Januar 2017 aktiv. Bei unserer letzten DRV-Umfrage im Sommer 2016 haben 700 Reisebüros mitgemacht - die Ergebnisse waren sehr aufschlussreich und waren in der Presse zu lesen. Wir setzen auf rege Teilnahme, herzlichen Dank!   

Ihre DRV-Newsletter-Redaktion wünscht Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Start in das Jahr 2017!

Aktuelle Meldungen

Wir haben den Unsinn gestoppt

Erfolge bei EU-Richtlinie / DRV-Umfrage unter Reisebüros

An der Petition zur Pauschalreiserichtlinie haben sich viele Reisebüros beteiligt. Ein wichtiges Zeichen, dass der Branche das Thema ernst ist. Der Deutsche ReiseVerband (DRV) hat in zahlreichen Informationsgesprächen in Brüssel und Berlin bereits... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Verhandlungserfolge des DRV

Umsetzung der EU-Pauschalreiserichtlinie

Das ist für Reisebüros und Reiseveranstalter erreicht worden:

Sicherungsscheinschein gerettetBundesjustizminister Maas (SPD) wollte den bewährten Sicherungsschein abschaffen. Dies hat der DRV verhindert, denn der Sicherungsschein ist das Gütesiegel... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Getrennte Zahlung schadet Reisebüros

© Frank Nürnberger

DRV weckt Verständnis bei Staatsekretär Billen und EU-Kommission

Der Deutsche ReiseVerband (DRV) wirbt bei Bundesregierung und EU-Kommission mit Nachdruck für eine Lösung bei der Zahlung im Reisebüro. Bei einem Gespräch am heutigen Mittwoch, 21. Dezember 2017 mit Staatssekretär Gerd Billen im Bundesministerium der... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

© Frank Nürnberger

Tarifabschluss in der deutschen Reisebranche erzielt

Anhebung der Tarifgehälter und Ausbildungsvergütungen zum 1. April 2017 vereinbart

Die DRV-TARIFGEMEINSCHAFT hat mit der Gewerkschaft ver.di einen neuen Gehaltstarifvertrag und eine neue Vereinbarung über die Vergütung für Auszubildende in der Reisebranche erzielt. Die Beschäftigten erhalten jeweils mit der Abrechnung für die... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

DRV-Ehrenpräsident in die Bundesversammlung gewählt

NRW-Landtag entsendet Klaus Laepple zur Wahl des Bundespräsidenten

630 Bundestagsabgeordnete und ebenso viele Delegierte aus den 16 Bundesländern bilden gemeinsam die Bundesversammlung. Deren Aufgabe ist die Wahl des Bundespräsidenten am 12. Februar 2017. Der Ehrenpräsident des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) und... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn
Anzeige

Aus den Fachbereichen

DRV bei der Ausschussanhörung dabei

Bundestag berät mit Sachverständigen zur Richtlinien-Umsetzung

Nächster Schritt im Ablauf des Gesetzgebungsprozesses für die Umsetzung der EU-Pauschalreiserichtlinie: Der Deutsche ReiseVerband (DRV) wird als Sachverständiger bei der Ausschussanhörung zum Reiserechtsänderungsgesetz im Bundestag dabei sein. Der... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

EU-Pauschalreiserichtlinie: DRV-Beurteilung der Empfehlungen des Bundesrates

Licht und Schatten der Stellungnahme

Aus Sicht des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) ist zu begrüßen, dass der Bundesrat der Argumentation des DRV bei dem Thema Bezahlung von Verbundenen Reiseleistungen in einem Vorgang folgt. Damit sieht der Bundesrat – ebenso wie der DRV – die mehrfache... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

IATA BSP-Kalender 2017 veröffentlicht

Das IATA Service Center Europe informiert über die Abrechnungs-Termine

Der IATA BSP-Kalender 2017 ist hier abrufbar: mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Flugsommer 2016: 1,3 Millionen Passagiere mehr ins Ausland

Statistisches Bundesamt informiert

Während des Sommerflugplans von April bis Oktober 2016 reisten 58,9 Millionen Fluggäste von Deutschland ins Ausland. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das knapp 1,3 Millionen Passagiere mehr als im Sommerflugplan 2015. Dies... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn
Anzeige

Das Rechtsurteil

Reisepreisminderung wegen Upgrade einer gebuchten Balkonkabine

Urteil zur Reisepreisminderung bei ungewollten Austausch einer Schiffskabine

Die Klägerin buchte eine Schiffsreise mit Balkonkabine bei der Beklagten. Bei Reiseantritt tauschte die Beklagte die gebuchte Kabine gegen eine größere Kabine ohne Balkon aus. Stattdessen hatte die Kabine Zugang zu einer von wenigen Mitreisenden... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Neu im Verband

Termine & Weiterbildungsangebote

So sparen Interessenten bei der Seminaranmeldung

© Jeanette Dietl - Fotolia.com

Schnell sein lohnt sich - Alle, die ihr Seminarjahr 2017 planen, profitieren bis jeweils sechs Wochen vor Seminartermin vom ermäßigten Frühbucherpreis. Diejenigen, die sich bis Ende Januar 2017 für mindestens zwei Themen entscheiden, erhalten zudem jeweils fünf Prozent Ermäßigung pro Termin. Alle Themen und Termine sind Opens internal link in current windowhier hinterlegt.

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Extras für Travel Industry Card-Inhaber

Ermäßigte Mitgliedschaft im Futouris-Freundeskreis

Inhaber der Travel Industry Card, die das Green Counter Online Trainingsprogramm erfolgreich absolviert haben, erhalten die Mitgliedschaft im Futouris Freundeskreis zum Sonderpreis von 48 Euro statt 60 Euro pro Jahr... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

ABMELDUNG

Sie möchten Ihre Newsletter-Daten bearbeiten oder den Newsletter abbestellen? Klicken Sie hier, wenn Sie sich über die Homepage selber in den Verteiler eingetragen haben.

Andernfalls kontaktieren Sie uns unter newsletter@drv.de

IMPRESSUM

Ihr Feedback

Haben Sie Fragen, Kritik oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung: newsletter@drv.de

Impressum

DRV Deutscher ReiseVerband e. V.
Schicklerstraße 5 - 7
10179 Berlin
T +49 30 28406 -0
F +49 30 28406 -30
info@drv.de

Vertretungsberechtigung

Der Verband wird rechtsgeschäftlich vertreten durch den Präsidenten gemeinsam mit einem Präsidiumsmitglied oder von zwei Präsidiumsmitgliedern. Mitglieder des DRV-Präsidiums sind Präsident Norbert Fiebig (Köln), Vizepräsident Ralf Hieke (Ibbenbüren), Vizepräsident Andreas Heimann (Frankfurt a. M.), Vizepräsident Johannes Zurnieden (Bonn), Vizepräsidentin Stefanie Berk (Oberursel), Vizepräsidentin Susanne Schick (Frankfurt a. M.) und Finanzvorstand Axel Duhr (Iserlohn).

Vereinsregister: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, 25302 Nz
Geschäftsführung: Dirk Inger, Hauptgeschäftsführer, Berlin
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag: Torsten Schäfer, Leiter Kommunikation

© Deutscher Reiseverband e.V. (DRV)