DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Niedrige Beiträge

Die Vorteile der Mitgliedschaft kann jede Firma nutzen, die auch Mitglied des Deutschen ReiseVerbandes e. V. ist. Die Tarifgemeinschaft finanziert sich und ihre Arbeit ausschließlich aus Beiträgen der Mitgliedsunternehmen. Der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft beträgt 19,00 Euro pro Mitarbeiter (mindestens 70 Euro).

Erfahrene Ansprechpartner

Kompetente Juristen (Rechtsanwälte für Arbeits- und Tarifrecht) stehen den Mitgliedern für alle Fragen zur Anwendung der Tarifverträge zur Verfügung.

Orientierungshilfen

Muster, Beispiele und Modelle für die einzelvertragliche Gestaltung und für Betriebsvereinbarungen zur erfolgs- und leistungsabhängigen Vergütung sowie zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung.

Zukunftsorientierte Konzepte

Die Tarifgemeinschaft arbeitet in enger Kooperation mit dem Deutschen ReiseVerband e. V. für innovative und zukunftsfähige Konzepte für die Touristikbranche. Sie treten gemeinsam für einen modernen Flächentarifvertrag ein. Die Betonung liegt auf der Bedeutung der Verbände als Kompetenz-Center für die Touristikbranche.

Förderung des Zusammenhalts

Durch Mitwirkung von Reiseveranstaltern und Reisemittlern in den Verbandsgremien soll der Zusammenhalt gefestigt werden. Zur Bündelung der Kräfte wird das Geleitzugprinzip durch die Zusammenfassung großer wie kleiner Firmen bzw. Reiseveranstalter/Reisemittler gestärkt und die Mitgliederbindung gefördert.

Aktuelles Umfeld

Regelmäßige Informationsseminare und Rundschreiben zur Tarifsituation halten die Mitglieder auf dem Laufenden.

Kompetentes Umfeld

Über das Verbandshaus in Frankfurt verfügt die Tarifgemeinschaft über ein umfassendes Netzwerk zu anderen Verbänden (unter anderen Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterVhU, Opens external link in new windowHESSENMETALL), Spitzenorganisationen und Verbindungsstellen zu Politik, Wirtschaft, Kultur und sozialer Selbstverwaltung.

Partnerschaften

Mit der Mitgliedschaft in der DRV-TARIFGEMEINSCHAFT besteht auch das Angebot einer Mitgliedschaft im Unternehmerverband Frankfurt Rhein-Main e. V. (Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterUVF).

Ihr persönlicher Ansprechpartner

RA Peter Hampel
Telefon +49 69 95808 160
Opens window for sending emailphampel[at]drv-tarifgemeinschaft.de

Ihre persönliche Ansprechpartnerin

RA Nadja Glock
Telefon +49 69 95808 167
Opens window for sending emailNGlock​[at]​drv-tarifgemeinschaft.de