Newsletter
AUSGABE 26. OKTOBER 2018

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

Think global! lautete das Motto der diesjährigen DRV-Jahrestagung in Reggio di Calabria - denn die Reisewirtschaft baut Brücken und blickt über den Tellerrand.

Sehr politisch ging es in diesem Jahr in Kalabrien zu mit Reden von Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller und dem ehemaligen Präsidenten des Europäischen Parlaments Martin Schulz - aber auch italienisches dolce vita kam nicht zu kurz. Lassen Sie die Erinnerungen aufleben, wenn Sie dabei waren, oder lassen Sie sich mit einem Blick auf die Bilder und Videos inspirieren.

Viel Spaß dabei und herzliche Grüße

Ihr DRV-Newsletter-Team

PS Seit der Jahrestagung ist der DRV auch auf Instagram unterwegs - folgen Sie uns unter deutscher_reiseverband!

Aus den Fachbereichen

Think Global! Reisewirtschaft baut Brücken

68. DRV-Jahrestagung in Reggio di Calabria

„Als Reisewirtschaft darf unser Blick nicht am Tellerrand enden, denn die Reisewirtschaft baut Brücken“, mit diesen Worten eröffnete der Präsident des Deutschen Reiseverbandes (DRV), Norbert Fiebig, im Rahmen seiner Grundsatzrede die 68.... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Reisesommer 2018: Sehr hohe Urlaubsnachfrage

Ausblick Winter: Frühbuchen weiter im Trend Fernreisen in östliche Richtung treiben weiteres Wachstum

„In diesem Jahr sind die Deutschen so viel gereist und haben so viel für ihren Urlaub ausgegeben wie noch nie. Die Touristik steuert damit bezogen auf die Urlaubsreiseumsätze, die in stationären Reisebüros und auf den klassischen... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Mit Nomaden durch die Wüste Marokkos

Vorbildliches Nachhaltigkeitsengagement: Reiseagentur Renard Bleu Touareg erhält die EcoTrophea 2018 des DRV

Preisgekrönter sozialverträglicher Tourismus: Reisenden die Sahara und ihre Menschen näher bringen, heißt die Devise der Reiseorganisation Société Renard Bleu Touareg (renard-bleu-touareg.org) aus Marokko. Unterstützt von Azalay e.V., einem Verein... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Aktuelles aus der Politik

DRV-Politikbrief

Tourismus als Motor für nachhaltige Entwicklung in Tunesien, Urlaubssteuer und ihre Folgen sowie die geplante europäische Sammelklage sind die Kernthemen der jetzt veröffentlichten Herbst-Ausgabe des DRV-Politikbriefs.

Neue Belastungen für Reisebüros und Touristinformationen abwenden

Verkehrs- und Tourismusausschuss des Europäischen Parlaments will Fahrkartenverkäufer verstärkt in die Pflicht nehmen ...

Die EU will die Fahrgastrechteverordnung im Eisenbahnverkehr neu fassen. Reisende sollen mehr Informationen und Hilfe bei Verspätungen und Zugausfällen bekommen. Das ist zu begrüßen. Doch auch Fahrkartenverkäufer, die nur eine Vermittlerfunktion... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Rahmenbedingungen in Tunesien nachhaltig verbessern

Gemeinsame Erklärung von DRV und Bundesentwicklungsminister Müller – Engere Zusammenarbeit im tunesischen Tourismussektor...

Die Bundesregierung intensiviert zusammen mit der deutschen Reisewirtschaft die Entwicklungszusammenarbeit in touristisch wichtigen Ländern. Dazu zählt insbesondere Tunesien, da die dortige Tourismusbranche eine essenzielle Rolle im nationalen wie... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Brexit-Folgen für Flughafen Frankfurt

Bundesregierung informiert im Rahmen einer Anfrage

Überlegungen zur personellen Ausstattung von Bundespolizei und Zoll am Flughafen Frankfurt am Main in Hinblick auf einen möglichen "ungeregelten" Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union ist ein Thema der Antwort der Bundesregierung... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Aktuelle Meldungen

Das Handbuch The River Cruise Fleet

12. Auflage erschienen

Das Handbuch The River Cruise Fleet ist in der 12. Auflage erschienen. Die aktuelle Ausgabe 2018/19 beinhaltet die Daten aller weltweit 875 Flusskreuzfahrtschiffe, die mindestens 40 Betten haben. Die europäische Flotte wächst 2018 um zehn Neubauten... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

DRV jetzt neu auf Instagram: deutscher_reiseverband

Junge Menschen für die Reisebranche begeistern und dem Fachkräftemangel entgegenwirken

Kein anderes Thema ist auf Instagram so präsent wie das Reisen. Da ist es nur folgerichtig, dass auch der Deutsche Reiseverband (DRV) auf Instagram aktiv wird. Das Ziel: Potentielle Nachwuchskräfte für die Reisewirtschaft begeistern und die Branche... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Bitcoins und Blockchain

Potential oder Gefahr für die Reisewirtschaft

Virtuelles Geld ist eines der großen Themen der Digitalisierung: Kryptowährungen wie Bitcoin und die zugrundeliegende Blockchain-Technologie werden von den einen als logische Entwicklung für den zukünftigen Zahlungsverkehr und von den anderen als... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Der DRV-Terminkalender: Lassen Sie Ihre Veranstaltung eintragen!

Sie planen eine Veranstaltung? Sagen Sie's der Branche!

Der Terminkalender auf der DRV-Homepage gibt Auskunft: Ob Ausschuss-Sitzung, Jahrestagung, Kongress, Messe, Mitgliederversammlung, Programm-Präsentation, Seminar, Workshop, das Treffen der EU-Tourismusminister oder der Welttourismustag, im  DRV-Terminkalender sind alle wichtigen Termine der Reisewirtschaft verzeichnet.

Hier können Sie Ihre Termine in den Terminkalender eintragen lassen.

Um Überschneidungen mit anderen Branchen-Ereignissen zu vermeiden, finden Sie hier den Überblick und sehen, welche Termine noch verfügbar sind.

Vorteile für Travel Industry Card-Inhaber

HOLIDAY ON ICE

© Holiday on Ice 2018

HOLIDAY ON ICE ist mit mehr als 330 Millionen Besuchern die meistbesuchte Eisshow der Welt.

Inhaber der Travel Industry Card sowie eine Begleitperson erhalten einen Preisnachlass von bis zu 30 Prozent pro Ticket auf ausgewählte Shows.

Alle Informationen zum Angebot sowie die Tourdaten finden Sie hier.

Unsere Seminartipps für Sie

EU-Pauschalreiserichtlinie: Reklamationsbearbeitung

Am 30. November in Berlin

Wir haben für Sie eine Reklamationsbearbeitungs-Fibel erstellt und Sie erhalten brandaktuelle Checklisten zur Berabeitung von Krisenlagen. Natürlich alles unter Berücksichtigung des neuen Reisrechts! MEHR

Reklamationsmanagement - Souverän mit Beschwerden umgehen

© Fotolia.com

Am 24. Oktober in Berlin

Das Ziel des Seminars ist, Ihren Umgang mit Kunden im Beschwerdegespräch zu optimieren, um diese auch langfristig zufriedenzustellen. Sie erkennen, dass ein strukturiertes Beschwerdehandling Sie selbstsicherer im Umgang werden lässt und die Chance beinhaltet, den Kunden an das Unternehmen zu binden. MEHR

Fit ins neue Jahr - Seminare 2019 sind online!

© Fotolia.com

Mehr als 160 Seminare im neuen Jahr: praxisorientiert, mit hoher Qualität und garantiert auch in Ihrer Nähe! Hier gehts zum Weiterbildungsportal für Touristiker

Wettbewerbsrechtliche Entwicklungen in Europa und Deutschland

Auszug aus dem Jahresbericht 2017 des Schutzverbandes gegen Wirtschaftskriminalität

Folge 4: Verschiedenes

Der Deutsche Schutzverband gegen Wirtschaftskriminalität verfolgt Wettbewerbsverstöße und fördert einen seriösen Geschäftsverkehr durch z.B. seine Zusammenarbeit mit Strafverfolgungsbehörden oder Auskunftserteilung über unseriös agierende Firmen.... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Das Rechtsurteil

OS-Plattform Link muss anklickbar sein!

Beschluss über die Notwendigkeit der Anklickbarkeit des OS-Plattform Links auch auf einem Online-Marktplatz

Die Parteien vertreiben KFZ-Teile. Die Antragsgegner weisen in ihrem Verkaufsangebot auf der Internetplattform eBay auf die Streitbeilegungsplattform der EU-Kommission und deren Internetadresse hin. Bei diesem Hinweis fehlt jedoch ein Link, so dass... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Neue DRV-Mitglieder stellen sich vor

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Landesmarketingorganisation für Brandenburg

Als zentrale Destination-Management-Organisation ist die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich. Auf... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Hankyu Travel International Europe SRL

Reiseveranstalter für/von Japan

Hankyu Travel International Europe organisiert seit 1991 Inbound-Reisen aus Japan nach Europa. Seit 2008 ist das Unternehmen auch im Outbound-Geschäft mit Reisen von Europa nach Japan aktiv und als Verkaufsagent für den Japan Rail Pass autorisiert.... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

ABMELDUNG

Sie möchten Ihre Newsletter-Daten bearbeiten oder den Newsletter abbestellen? Klicken Sie hier, wenn Sie sich über die Homepage selber in den Verteiler eingetragen haben.

Andernfalls kontaktieren Sie uns unter newsletter@drv.de

IMPRESSUM

Ihr Feedback

Haben Sie Fragen, Kritik oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung: newsletter@drv.de

Impressum

DRV Deutscher ReiseVerband e. V.
Lietzenburger Straße 99
10707 Berlin
T +49 30 28406 -0
F +49 30 28406 -30
info@drv.de

Vertretungsberechtigung

Der Verband wird rechtsgeschäftlich vertreten durch den Präsidenten gemeinsam mit einem Präsidiumsmitglied oder von zwei Präsidiumsmitgliedern. Mitglieder des DRV-Präsidiums sind Präsident Norbert Fiebig (Köln), Vizepräsident Ralf Hieke (Ibbenbüren), Vizepräsident Andreas Heimann (Frankfurt a. M.), Vizepräsident Johannes Zurnieden (Bonn), Vizepräsidentin Stefanie Berk (Oberursel), Vizepräsidentin Susanne Schick (Frankfurt a. M.) und Finanzvorstand Axel Duhr (Iserlohn).

Vereinsregister: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, 25302 Nz
Geschäftsführung: Dirk Inger, Hauptgeschäftsführer, Berlin
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag: Torsten Schäfer, Leiter Kommunikation

© Deutscher Reiseverband e.V. (DRV)