Newsletter
AUSGABE 13. APRIL 2018
© Vadim Guzhva Fotolia

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

das Thema Nachhaltigkeit gewinnt auch in Bezug auf die Urlaubsreise zunehmend an Bedeutung. Allerdings vermuten nach wie vor viele Reisende, dass nachhaltige Reisen teurer sind - dem ist mitnichten so. Das Projekt Green Travel Transformation hat sich mit diesen und weiteren Fragen rund um die Thematik beschäftigt und eine Plattform entwickelt, die Informationen zu nachhaltigen Hotels und weiteren touristischen Angeboten in Deutschland und der ganzen Welt bietet. Darüber hinaus wurden nachhaltig zertifizierte Hotelangebote mit einer einheitlichen Kennzeichnung in das Beratungs- und Angebotsvergleichsystem der Reisebüros "Bistro" eingespielt. Der DRV begleitet das Projekt aktiv als Praxispartner. Alle Ergebnisse des umfangreichen und spannenden Projektes werden am 19. April in Berlin im Fraunhofer-Forum präsentiert. Interessierte können sich hier kostenlos für die Veranstaltung anmelden.

Interessierte Reisebüros können sich darüber hinaus beim neuen Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes einbringen. Es fördert den Wissenstransfer und die Vernetzung der Tourismuswirtschaft in Deutschland. Zum Aufbau eines gezielt am Bedarf des mittelständischen Toruismusgewerbes ausgerichteten Informationsangebotes werden quartalsweise Onlinebefragungen durchgeführt, deren Ergebnisse in das neuen Trend Radar einfließen. Hier für das Online-Panel registrieren.

Nun wünschen wir Ihnen weiter viel Spaß beim Lesen unseres Newsletters!

Herzliche Grüße
Ihr DRV-Newsletter-Team

PS Sie haben gestern möglicherweise den DRV-Service Newsletter erhalten. Dies war ein Versehen und wir bittet dies zu entschuldigen!

 

Aus den Fachbereichen

Gesetzentwurf für Musterfeststellungsklagen weist Schwächen auf

DRV fordert Nachbesserungen

Der Deutsche Reiseverband (DRV) hat bei der Verbändeanhörung im Bundesjustiz- und Verbraucherschutzministerium zur Musterfeststellungsklage Nachbesserungen gefordert. Der Koalitionsvertrag sieht die Einführung einer Musterfeststellungsklage... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Welche Informationen benötigt der Vertrieb vom Veranstalter?

Das neue Reiserecht – Fit für die Praxis: DRV legt neue Handlungsempfehlung für Reiseveranstalter vor

Das neue Reiserecht findet ab 1. Juli 2018 Anwendung und beeinflusst auch die Zusammenarbeit von Reiseveranstaltern und Reisevertrieb. Hier sind insbesondere die vorvertraglichen Informationspflichten von Bedeutung. Genau diesem Thema widmet sich der... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Neue Plattform und einheitliche Kennzeichnung für nachhaltiges Reisen:

Abschlusskonferenz des Projektes Green Travel Transformation

Wer eine nachhaltige Reise buchen will, hat es jetzt deutlich leichter: durch eine einheitliche Kennzeichnung und bessere Informationen zu nachhaltigen Reisen hat das Projekt Green Travel Transformation den Weg für ressourcenschonenderes und... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn
Anzeige

Aktuelle Meldungen

Online-Befragung: DRV ruft Reisebüros zum Mitmachen auf

Kompetenzzentrum baut branchenweites Trend-Radar auf

Das Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes ist zentraler Partner der Tourismuswirtschaft und Mittler zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Es fördert den Wissenstransfer sowie die Vernetzung der Tourismuswirtschaft in Deutschland und... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Reisebüros fühlen beim DRV-Reisebürotag Verbraucherschützer auf den Zahn

Mit Felix Methmann von der Verbraucherzentrale, der vor Reisebüros warnt – Anmeldung bis 20. April möglich

Sich einmischen und diskutieren können interessierte Reisebüros beim 13. Reisebürotag des Deutschen Reiseverbandes (DRV) am 17. Mai in Essen. Nicht nur die Podiumsdiskussion mit Felix Methmann vom Verbraucherzentrale Bundesverband verspricht spannend... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Extras für Travel Industry Card-Inhaber

Inhaber der Travel Industry Card erhalten attraktive Ermäßigungen von 50 Prozent in den Park Plaza Hotels & art'otels in Deutschland und Budapest. MEHR

FlixBus und FlixTrain

© FlixTrain GmbH

Seit 2013 stellen die grünen FlixBusse eine neue Alternative dar, um bequem, preiswert und ökologisch zu reisen. Unter FlixTrain bietet das Unternehmen seit 2018 zudem erste Schienenverkehre und ein intermodales Angebot.

Inhaber der Travel Industry Card profitieren von einem Preisvorteil von 25 Prozent auf das gesamte Streckennetz von FlixBus - und jetzt neu - auch bei FlixTrain auf die tagesaktuellen Preise inkl. Spartarife. MEHR

Die Mai-lights unserer Seminare

Neues Reiserecht

Aktuelles Rechtswissen: 24. Mai 2018 in München

Rechtliche Herausforderungen und Lösungen im touristischen Alltag für Buchungen vor und nach dem 1. Juli 2018. Jetzt Überblick verschaffen! MEHR

 

Social Media Marketing

© Rawpixel.com - Fotolia.com

Am 17. Mai 2018 in Berlin

Aus Tipps lässt sich individuell ableiten, welche Social Media-Kanäle Reiseinteressierte für die Inspiration nutzen und wie diese optimal eingesetzt werden. MEHR

Kommunikation in Krisenzeiten - Vom Krisengespräch zur Kundenbindung

© WavebreakMediaMicro - Fotolia.com

Am 18. Mai 2018 in Hamburg

Wie reagieren wir auf die Ängste und Bedenken beim Kunden (und bei uns)? Welche Medien helfen dabei und in welche Vorleistung können wir gehen? MEHR

Neue DRV-Mitglieder stellen sich vor

ABMELDUNG

Sie möchten Ihre Newsletter-Daten bearbeiten oder den Newsletter abbestellen? Klicken Sie hier, wenn Sie sich über die Homepage selber in den Verteiler eingetragen haben.

Andernfalls kontaktieren Sie uns unter newsletter@drv.de

IMPRESSUM

Ihr Feedback

Haben Sie Fragen, Kritik oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung: newsletter@drv.de

Impressum

DRV Deutscher ReiseVerband e. V.
Schicklerstraße 5 - 7
10179 Berlin
T +49 30 28406 -0
F +49 30 28406 -30
info@drv.de

Vertretungsberechtigung

Der Verband wird rechtsgeschäftlich vertreten durch den Präsidenten gemeinsam mit einem Präsidiumsmitglied oder von zwei Präsidiumsmitgliedern. Mitglieder des DRV-Präsidiums sind Präsident Norbert Fiebig (Köln), Vizepräsident Ralf Hieke (Ibbenbüren), Vizepräsident Andreas Heimann (Frankfurt a. M.), Vizepräsident Johannes Zurnieden (Bonn), Vizepräsidentin Stefanie Berk (Oberursel), Vizepräsidentin Susanne Schick (Frankfurt a. M.) und Finanzvorstand Axel Duhr (Iserlohn).

Vereinsregister: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, 25302 Nz
Geschäftsführung: Dirk Inger, Hauptgeschäftsführer, Berlin
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag: Torsten Schäfer, Leiter Kommunikation

© Deutscher Reiseverband e.V. (DRV)