DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
Die Reisewirtschaft aktuell
Facebook Instagram Twitter
26. JANUAR 2023
 

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

das größte Tourismusevent der Welt ist zurück - die ITB Berlin. Die Vorfreude ist groß, sich endlich wieder persönlich während der Messetage auszutauschen und zu treffen. Auch der DRV ist in diesem Jahr wieder vor Ort - erstmals in Halle 25 / Stand 318.

Wir freuen uns, wenn Sie bei uns vorbei schauen.

Herzliche Grüße

Ihr DRV-Newsletter-Team

P.S. Vergünstigte ITB-Tickets für DRV-Mitglieder gibt es hier.

 
 
 

„Die Stimmung in den Reisebüros ist gut – es wird auch wieder langfristig gebucht. Das Flugchaos des vergangenen Jahres darf sich aber in diesem Jahr nicht wiederholen, damit der Urlaub 2023 entspannt und reibungslos stattfinden kann.“

Norbert Fiebig, DRV-Präsident

 
 
 
 
 

Ausbildung: Berufsstart Tourismus

Was steht nach der Schulzeit an?

Diese Frage ist für viele junge Menschen nicht einfach zu beantworten. Ihnen stehen viele Türen offen. Und entsprechend schwierig ist es, eine Entscheidung zu treffen.

Umso wichtiger ist es, die Vorteile der Touristik auch an die Berufseinsteiger und Berufseinsteigerinnen heranzutragen. Aus diesem Grund startet easyboarding eine langfristig angelegte Kampagne. Gemeinsam mit dem DRV und interessierten Unternehmen wollen wir junge Menschen von der schönsten Branche der Welt überzeugen.

Der Startschuss fällt am 23. Februar mit einem Livestreaming. Im Anschluss wird die Kampagne über digitale Kanäle verlängert. Geplant sind vergleichbare Digitalevents jährlich im Frühjahr und Herbst. Interessierte Unternehmen können hier Kontakt aufnehmen oder einfach eine E-Mail an hi@easyboarding.de senden.

Weitere Informationen zu easyboarding und den Events gibt es hier.

 
 
 

Zukunft von Arbeit und Beschäftigung im Tourismus - Diskutieren Sie mit

Der Tourismus ist ein weltweiter Motor für Beschäftigung und trägt wesentlich zur wirtschaftlichen Entwicklung von Entwicklungs- und Schwellenländern bei. Allerdings ist der Sektor häuig von informeller Beschäftigung, vergleichsweise niedrigen Löhnen und geschlechtsspezifisch er Diskriminierung geprägt. Wie können alle gemeinsam eine bessere Arbeitswelt im Tourismus schaffen?

Diese und weitere Fragen möchte der Branchendialog Tourismus für nachhaltige Entwicklung auf der ITB diskutieren:
Donnerstag, 9. März, um 16.00 Uhr in Halle 7.1, Orange Stage

Hier finden Sie weitere Informationen.

 
 
 

Internet-Sicherheit im Reisevertrieb

Lahmlegung der Arbeitsprozesse, Diebstahl von Kundendaten und Erpressung über E-Mail: Immer mehr Reisebüros werden Opfer von Cyberangriffen. Die Methoden der Hacker werden ausgeklügelter und die Behebung der Probleme sind mit einem großen Kostenfaktor verbunden. Wie kann ich hier mein Reisebüro schützen und grundsätzlich sicherer vor Cyberangriffen machen? Wo liegen die Gefahren und wie sensibilisiere ich meine Mitarbeitenden?

Christine Deger von der Cyberluchs GbR berichtet aus der Welt der Hacker. Sie nutzt ihre 20 Jahre Praxiserfahrung und ihre Ausbildung als ethische Hackerin um Ihnen zu zeigen, wo und wie Sie die Werte in Ihren Reisebüros noch besser schützen können.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos. Hier gehts zur Anmeldung.

 
 
 
 

Tourismus in Deutschland im November 2022

© pexels_picabay

21,8 Prozent mehr Übernachtungen als 2021, aber 8,1 Prozent weniger als vor Corona

Im November 2022 verbuchten die Beherbergungsbetriebe in Deutschland 29,8 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt.
Der Tourismus aus dem Ausland liegt trotz Anstieg weit unter Vorkrisenniveau.

Mehr erfahren Sie hier.

 
 
 

© Shutterstock


Anzeige

Nutzen Sie DIE Novität zur Bindung Ihrer Kunden!

MARCO POLO und inzumi bieten Ihnen ab sofort einen innovativen, digitalen Reiseführer-Service. Und damit Ihren Kunden einen einzigartigen Nutzen und Ihnen einen bisher unerreichten Wiedererkennungswert! Klicken Sie gleich hier und nutzen Sie Vorteile über Vorteile.

 
 

DRV in den Medien

 

Travel Inside: Fachkräftemangel: Rekrutieren auch im Ausland?

n-tv: Was bei Reisen mit dem Hund zu beachten ist

WDR Hier und heute mit Dr. Ute Dallmeier: Frühbucher sparen

Bild: Eurocontrol warnt - Diesen Sommer wieder Flug-Chaos

rbb: Schön und gut: Sommerurlaub in Sicht mit Torsten Schäfer

Frankfurter Allgemeine Zeitung: Von Mongolei bis "The Näcker"

absatzwirtschaft: Ende des Lagerfeuers - Die Mobilität ist zurück

Saarbrücker Zeitung: Sicherheit auf Geschäftsreisen: Business Traveller stellen höhere Ansprüche an Arbeitgeber

Travel Business: Mehr Sicherheit und Betreuung auf Reisen!

wmn: Inflation: Können wir uns unseren Urlaub 2023 noch leisten?

Berliner Morgenpost: Italien, Spanien, Türkei: So teuer wird der Urlaub 2023

mdr: Reiseveranstalter: Boom bei Fernreisen

 
 

 
 

Das Rechtsurteil

Erforderliche Arbeitszeiterfassung

 
Beschluss über das Mitbestimmungsrechts des Betriebsrats bei der Einführung eines elektronischen Systems zur...
 

Neue DRV-Mitglieder stellen sich vor

 

News Medina Reisen GmbH

Der erfahrene Experte für individuelle und flexible Pauschalreisen

Mit 45-jähriger Erfahrung in der Reisebranche und erfahrenen Experten bietet News Medina Reisen seinen Vertriebspartner das breitgefächerte Portfolio eines Vollsortimters.
Reisende möchten immer individuelleren Urlaub bei größtmöglicher Flexibilität. Wie kaum ein anderer Reiseveranstalter hat sich News Medina Reisen dieser Entwicklung angepasst
und bietet ein Höchstmaß an Individualität. Mit eigenen Hotelverträgen und Charterflügen hat das Unternehmen ein besonderes Reise-Ass im Ärmel.
Das Hotelportfolio reicht dabei von preiswerten Unterkünften im 3-Sterne-Bereich bis hin zu luxuriösen 6-Sterne-Häusern in alle Destinationen (Kurz,- Mittel-oder Fernziele).
newsmedina-reisen.de

 

 
 
 
 

ISO Travel Solutions - seit 20 Jahren Mitglied im DRV

"Wir freuen uns, dass wir schon so lange Mitglied im DRV sind und von den Neuigkeiten und dem Austausch profitieren. Die Unterstützung des Verbandes ist ein großer Vorteil in der Branche und hilft auch uns sehr."

Sebastian Beck, International Sales Manager, ISO Travel Solutions

 

 
 

Neues für Travel Industry Card-Inhaber

 
 

Friedrichstadt-Palast Berlin ITB-Special

ARISE Grand Show
Im Mittelpunkt von ARISE steht der Fotograf Cameron. Mit seiner Muse reist er um die ganze Welt. Als er sie verliert, reißt es sein Glück in Stücke. Versunken in Dunkelheit starrt Cameron auf seine Fotos an der Wand, als diese plötzlich wieder zum Leben erwachen. Licht zieht ihn magisch hinein in die emotionalsten und schönsten Erinnerungen der gemeinsamen Zeit.

So vielschichtig wie ARISE ist auch das Kreativteam dahinter: Regisseur und Autor Oliver Hoppmann nimmt das Publikum mit auf eine emotionale Achterbahnfahrt. Eurovision Song Contest-Set Designerin Frida Arvidsson schuf das überwältigende Bühnenbild und das kreative Traumpaar Kristian und Peggy Schuller lässt die fotografischen Visionen der fiktiven Bühnenfigur Cameron und seiner Muse zu Wirklichkeit werden. 

ITB Special - 35,00 Euro pro Ticket*
für die Vorstellungen der ARISE Grand Show vom 5. bis 12. März 2023. Das Angebot gilt in den Preiskategorien 1 und 2. (Samstagabend, 11.03.2023 in den Preiskategorien 2 und 3)
Das Angebot gilt für Travel Industry Card-Karteninhaber:innen sowie eine Begleitperson.

 
 
 

WINTERGARTEN VARIETÉ BERLIN

Mitten im pulsierenden Stadtzentrum Berlins trifft sich die Welt im glamourösen Flair der Goldenen 20er Jahre. Anspruchsvolle Varieté-Shows mit Akrobatik, Musik, Theater und Tanz treffen auf ein stilsicheres Ambiente und hochwertige Gastronomie. Das Wintergarten Varieté Berlin bietet ein Rundum-Paket der schönen Künste.

Schon beim Betreten dieses einzigartigen Ortes werden die Gäste von der prächtigen Dekoration des Theaters in eine andere Welt gezogen. Der mit dunklem Holz, rotem Samt und dem berühmten Sternenhimmel ausgestattete Theatersaal verströmt das Flair, für das die glamourösen 1920er Jahre bekannt waren. Neben den erstklassig und international besetzten Shows machen kulinarische Köstlichkeiten den Abend perfekt. Das Angebot reicht von prickelndem Champagner und raffinierten Cocktails über ausgefallene Snacks bis zum erlesenen 3-Gänge-Menü. Für jeden Geschmack und Anlass ist etwas dabei.

Inhaber:innen der Travel Industry Card erhalten einen Preisnachlass von 50 Prozent auf den Ticketpreis in den Preiskategorien 1 & 2.*

 
 
 
 
 

Impressum

Deutscher Reiseverband e.V. (DRV), Lietzenburger Straße 99, 10707 Berlin, T +49 30 28406-0, info@drv.de

Vertretungsberechtigung: Der Verband wird rechtsgeschäftlich vertreten durch den Präsidenten gemeinsam mit einem Präsidiumsmitglied oder von zwei Präsidiumsmitgliedern. Mitglieder des DRV-Präsidiums sind Präsident Norbert Fiebig (Frankfurt a. M.), Vizepräsident Ralf Hieke (Ibbenbüren), Vizepräsident Andreas Heimann (Frankfurt a. M.), Vizepräsident Johannes Zurnieden (Bonn), Vizepräsident Mark Tantz (Frankfurt a. M.), Vizepräsidentin Uta Martens (Bad Homburg) und Finanzvorständin Dr. Ute Dallmeier (Mönchengladbach).

Vereinsregister: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, 25302 Nz
Geschäftsführung: Dirk Inger, Hauptgeschäftsführer, Berlin

Registrierte Interessenvertretung – R002668 Lobbyregister beim Deutschen Bundestag – unterliegt dem gesetzlichen Verhaltenskodex des LobbyRG.

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag: Torsten Schäfer, Leiter Kommunikation

Ihr Feedback: Haben Sie Fragen, Kritik oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung: newsletter@drv.de

Sie möchten Ihre Newsletter-Daten bearbeiten oder den Newsletter abbestellen? Klicken Sie hier, wenn Sie sich über die Homepage selber in den Verteiler eingetragen haben. Andernfalls kontaktieren Sie uns unter newsletter@drv.de

© Deutscher Reiseverband e.V. (DRV)