DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
"Grenze, Visum bitte!" - Auskunftspflicht von Reiseveranstaltern durch das neue EU-Pauschalreiserecht

©WavebreakmediaMicro_-_Fotolia.com

Bedingt durch die neue Pauschalreiserichtlinie sind nun auch Reiseveranstalter dazu verpflichtet eine Auskunft bzgl. der Einreise und der Visanotwendigkeit zu geben. Aber wie soll der Überblick bei über 192 Ländern und Staaten und der damit verbundenen Vielzahl an Nationalitäten gewahrt werden? Wir zeigen Ihnen, wie Sie an vertrauensvolle und übersichtliche Informationen gelangen, die Sie zur Beratung Ihrer Kunden nutzen können.

Bedingt durch die immer steigende Sicherheitslage verändern sich die Bestimmungen fast täglich. Dabei sehen Zöllner nun weniger die Gefahr im Gepäck, sondern mehr in der Person. In diesem Seminar besprechen wir die wichtigen Details im Visaprozess, um derartige Gefahrenquellen zu vermeiden. Wir klären Sie über aktuelle Bestimmungen auf und vermitteln Ihnen fachliches Know-how für die zukünftige Bearbeitung von Visaanträgen.
 
Wir zeigen Ihnen mit welchen wertvollen Tipps und Tricks Sie schnell das passende Visum beantragen, wie Sie Kosten- und Zeit sparen und wie Sie realistisch die kommenden Reisen planen können. Zusätzlich diskutieren wir mit Ihnen die Vor- und Nachteile der zuständigen Fachkräfte. Wie sinnvoll ist es Visaangelegenheiten intern oder extern bearbeiten zu lassen und welche Dienstleistungen können über den Visaprozess hinaus ebenfalls integriert werden.
 
Am Ende des Seminars möchten wir gern konkret auf Ihre Problematiken im Visaprozess eingehen und ganz individuelle Hilfestellung geben.

•  Aufklärung der Komplexität von Visa
•  Vermittlung von Fachwissen zur Antragsstellung 
    - Kosteneinsparung
    - Zeiteinsparung
    - Fehlervermeidung
    - Kundenspezifische Problembehandlung
•  Aufzeigen von Vor- und Nachteile einer externen und internen Visastelle
•  Blick hinter die Kulissen

kostenpflichtig anmelden

Kundengruppe Preis Frühbucher-Spezialpreis
(Preis gültig und buchbar bis 07.03.2019)
regulär € 279,00 € 249,00
DRV-Mitglied € 179,00 € 149,00
Nicht-DRV-Mitglied mit Travel Industry Card € 229,00 € 199,00
Auszubildende oder Studenten € 129,00 € 129,00
Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.

Im Teilnehmerpreis des Seminars ist eine Seminar-Rücktrittsversicherung der HanseMerkur inkludiert.

Opens internal link in current windowWeitere Informationen dazu finden Sie hier!

Um Ihnen eine angenehme Anreise zu Ihrem Seminar zu ermöglichen, bieten wir Ihnen das DB-Veranstaltungsticket an.

Zu den Sonderkonditionen für Ihre Bahnfahrt kommen Sie hier.

Eckdaten des Seminars

Datum
04.04.2019
Zeit
09:00–17:00
Ort
Frankfurt am Main
Ihre Trainerin
Kathrein Walter
Kathrein Walter, visumPOINT GmbH

Als Marketing & Sales Managerin bei Visumpoint GmbH steht Sie im direkten Kontakt mit den Kunden, weiß wo die Baustellen im Geschäftsreisebereich liegen und findet mit den Servicedienstleistungen des Unternehmens die passende Lösung. Sie ist bereits seit über 3 Jahren an der Seite von Herrn Langhans tätig und als Expertin für Visaanfragen der Länder USA, UK und Nigeria bekannt. Sie ist mit den neusten Änderungen und Wandlungen der Visabestimmungen vertraut und sammelt diese zuverlässig in einem monatlichen Newsletter zusammen.

Ihr Trainer
Alexander Langhans
Alexander Langhans, visumPOINT GmbH

Nun schon seit über 5 Jahren erfolgreicher Geschäftsführer von Visumpoint GmbH. Zusammen mit seiner Frau leitet er das Unternehmen mit Zentrale in Berlin und Sitz in Frankfurt, München und Bonn. In direkter Umgebung der Botschaften besorgt er zusammen mit seinem über 30-köpfigem Team das passende Visum. Seit 2015 brachte er Visumpoint zusätzlich in den Markt der Relocation und Immigration Servicedienstleistungen und sorgt mit diesem Schritt für komplette Global Mobility Lösungen im Geschäftsreisebereich.

Seine langjährigen Berufserfahrungen – darunter über 10 Jahre in der Visabeschaffung – sind der ideale Input zum Austausch für Servicedienstleistungen im Geschäftsreisebereich. Als ehemaliger Vielreisender weiß er, auf welche Punkte es im Service ankommt und dass diese schnell und ohne großen Aufwand geregelt werden müssen.

Zahlungsart
  • Rechnung
Zielgruppen
  • Reisebüro
  • Reiseveranstalter
  • touristische Dienstleister
  • Reederei
  • Sonstiges
  • Azubi / Student
Veranstalter

Andere Termine zu diesem Seminar

Datum Ort Bereich Anmeldung
02.04.2019 Berlin Verkauf & Vertrieb Details
09.04.2019 Köln Verkauf & Vertrieb Details
11.04.2019 Frankfurt/Main Verkauf & Vertrieb Details
Ihr Ansprechpartner
Rollin, Benjamin
© DRV / Wyrwa

Benjamin Rollin
Te +49 30 3002300-71
seminare@drv-service.de

Passende Fachliteratur zu unserem Seminaren

Sie suchen nach passender Fachliteratur zu unseren Seminaren?

Unser Partner Erich Schmidt Verlag bietet eine große Auswahl an Print- und Digitalmedien.

Entdecken Sie hier die Tourismus-Titel.

Unsere Kooperationspartner