DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Das Seminar soll Klarheit bringen für alle, die nicht nur klar Reiseveranstalter oder Reisevermittler sind. Es werden die Abgrenzung von Reisevermittlung und Reiseveranstaltung, die Anwendung von Margen- oder Regelbesteuerung, das Risiko der gewerbesteuerlichen Hinzurechnung von Hotelzimmern oder Schiffskabinen dargestellt und an Praxisbeispielen erläutert.
 

Inhalt                                                                                                                     
Umsatzsteuer in der Touristik:

  • Abgrenzung Reisevermittlung und Reiseveranstaltung
  • Margenbesteuerung vs. Regelbesteuerung
  • Ermittlung der Marge
  • Problemfälle
  • Leistungsortbestimmung bei der Regelbesteuerung
  • Steuerbefreiungen
  • Besteuerung der Vermittlung von Reisen, Flügen, Hotels u.a.
  • Geschäftskunden
  • Reiseversicherungen

Gewerbesteuerliche Hinzurechnung:

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Erfahrungen
  • Strategien bei Betriebsprüfungen

kostenpflichtig anmelden

Kundengruppe Preis Frühbucher-Spezialpreis
(Preis gültig und buchbar bis 17.01.2019)
regulär € 279,00 € 249,00
DRV-Mitglied € 199,00 € 179,00
Nicht-DRV-Mitglied mit Travel Industry Card € 229,00 € 199,00
Auszubildende oder Studenten € 129,00 € 129,00
Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.

Im Teilnehmerpreis des Seminars ist eine Seminar-Rücktrittsversicherung der HanseMerkur inkludiert.

Opens internal link in current windowWeitere Informationen dazu finden Sie hier!

Um Ihnen eine angenehme Anreise zu Ihrem Seminar zu ermöglichen, bieten wir Ihnen das DB-Veranstaltungsticket an.

Zu den Sonderkonditionen für Ihre Bahnfahrt kommen Sie hier.

Eckdaten des Seminars

Datum
14.02.2019
Zeit
09:00–17:00
Ihre Trainerin
Ines Kanitz
Ines Kanitz, eureos gmbh

Arbeit:

  • Studium der Betriebswirtschaft an der Universität Leipzig
  • 1992 bis 2002 Steuerabteilung Arthur Andersen
  • 1997 Bestellung zum Steuerberater
  • 2002 bis 2010 Steuerabteilung Ernst & Young
  • Seit 2010 Partnerin eureos gmbh steuerberatungsgesellschaft rechtsanwaltsgesellschaft
  • Seit 2015 Steuerausschuss des DRV

 Kompetenzen:

  • Steuerliche Fragestellungen im Tourismus
  • Internationales Steuerrecht
  • Verrechnungspreisgestaltung und-dokumentation
Ihr Trainer
Sören Münch
Sören Münch, euroes gmbh

Arbeit:

  • Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege des Landes Sachsen-Anhalt
  • 2000 bis 2009 Steuerabteilung Ernst & Young
  • 2004 Bestellung zum Steuerberater
  • Seit 2009 Partner eureos gmbh steuerberatungsgesellschaft rechtsanwaltsgesellschaft
  • Seit 2016 Dozent für Tourismusrecht und -steuern an der International School of Management (ISM)

 Kompetenzen:

  • Steuerrecht im Tourismus
  • Gestaltungsberatung, Umstrukturierungen
Zahlungsart
  • Rechnung
Zielgruppen
  • Reisebüro
  • Reiseveranstalter
  • Sonstiges
Veranstalter

Andere Termine zu diesem Seminar

Datum Ort Bereich Anmeldung
20.03.2019 Berlin Recht, Steuern & Rechnungswesen Details
Ihr Ansprechpartner
Rollin, Benjamin
© DRV / Wyrwa

Benjamin Rollin
Te +49 30 3002300-71
seminare@drv-service.de

Passende Fachliteratur zu unserem Seminaren

Sie suchen nach passender Fachliteratur zu unseren Seminaren?

Unser Partner Erich Schmidt Verlag bietet eine große Auswahl an Print- und Digitalmedien.

Entdecken Sie hier die Tourismus-Titel.

Unsere Kooperationspartner