DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Inhaber der Travel Industry Card profitieren von Expedientenraten!

Als vor über siebzig Jahren, im Jahre 1935, Martinus und Riet Van der Valk ihr kleines Ausflugslokal „De Gouden Leeuw“ im holländischen Voorschoten eröffneten, war es der Beginn der einmaligen Erfolgsgeschichte von Van der Valk Hotels & Restaurants.

Als Martinus Van der Valk 1969 verstarb, existierten bereits 16 Motel- und Restaurantbetriebe, für jedes seiner Kinder und deren Ehepartner, ein Geschäft. Mit den Jahren stiegen auch die über 100 Enkel und Urenkel in den Familienkonzern ein. Wie bei einer Kette, die aus vielen Kettengliedern besteht, hat auch bei der Van der Valk Hotelkette, jedes einzelne Familienmitglied einen enormen Anteil am Erfolg. Obwohl jede Niederlassung ihren ganz persönlichen Charakter hat, ist am Tukan, dem Aushängeschild des Familienunternehmens, sofort erkennbar, dass sie alle zusammen gehören. Auch die persönliche und familiäre Atmosphäre ist in jedem der rund 100 Hotels und Restaurants weltweit sofort spürbar.

Inhaber der Travel Industry Card profitieren in vielen deutschen Van der Valk Hotels von attraktiven Rabatten. Mehr dazu lesen Sie  hier.

Van der Valk Hotels & Restaurants