DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

DRV-Vertriebstreffen am 20. Mai in Frankfurt am Mai

Am Mittwoch, 20. Mai 2015 findet das zentrale Vertriebstreffen des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) in Frankfurt am Main statt: Der DRV-Reisebürotag feiert dabei in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum. Für den Reisebürotag im InterCity Hotel Frankfurt Airport sind nur noch wenige Plätze frei. Kurzentschlossene können sich noch bis zum 4. Mai unter Opens external link in new windowwww.reisebuerotag.de anmelden. Am Vorabend, Dienstag, 19. Mai, sind die Teilnehmer zu einem Grillbuffet im InterCity Hotel Frankfurt Airport, kostenfrei eingeladen. Doch auch hierbei ist die Anzahl der Plätze begrenzt – baldiges Anmelden ist ratsam.

„In den vergangenen zehn Jahren hat sich die Branche stark verändert. Der Wandel durch die zunehmende Digitalisierung ist nicht nur in unserem privaten Alltag deutlich spürbar, auch die Touristik ist davon stark geprägt“, so DRV-Vizepräsident Ralf Hieke. Doch was bedeutet der „Digitale Wandel“ konkret für den Alltag im Reisevertrieb? Wie beeinflusst er die Arbeit am Counter? Womit kann der Vertrieb punkten und seine Position im Markt stärken? Und womit überzeugt er seine Kunden? Darüber wird auf dem DRV-Reisebürotag diskutiert und informiert. „Die Kundenansprache und das Managen der Kundenbeziehungen werden für den Reisevertrieb künftig einen noch größeren Stellenwert einnehmen“, unterstreicht DRV-Vizepräsident Andreas Heimann die Notwendigkeit zum Austausch und ermuntert alle noch nicht angemeldeten zur Teilnahme am DRV-Reisebürotag.

Das Treffen ist die exklusive Plattform für den Austausch des Reisevertriebs über Herausforderungen, Chancen und neue Trends in der Tourismusbranche. Reisebürovertreterinnen und -vertreter sowohl aus DRV-Mitgliedsunternehmen als auch Nicht-Mitglieder sind eingeladen, sich an diesem Tag über aktuelle Anforderungen und erfolgsversprechende Strategien auszutauschen. Darüber hinaus haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Fragen zum Geschäftsmodell „Reisegutscheine“ an Unister Travel zu stellen. „Zu diesem Thema scheint es großen Gesprächsbedarf zu geben“, so Ralf Hieke und Andreas Heimann. „Daher haben wir das Programm entsprechend geplant.“

Alle Informationen zur Teilnahme, Anreise, zum Hotel sowie zum Programm des 10. DRV-Reisebürotags sind auf der DRV-Website im Menü „Aktuelles“, Stichwort „Reisebürotag“ hinterlegt (Opens internal link in current windowdrv.de/aktuelles/drv-reisebuerotag). Für die Teilnahme zahlen DRV-Mitglieder (Reiseveranstalter und Reisemittler) nur 29 Euro, assoziierte Mitglieder 35 Euro. Für Nicht-DRV-Mitglieder beträgt das Teilnahmeentgelt 79 Euro. Aufgrund einer Kooperation mit der Deutschen Bahn können Tagungsteilnehmer kostengünstig und dank eines speziellen DB-Veranstaltungstickets CO2-frei zum Vertriebstreffen nach Frankfurt am Main reisen: Der Ticketpreis für die Hin- und Rückfahrt in der 1. Klasse beträgt 69 Euro. Eine Übernachtung im Tagungshotel kann bei Anmeldung ab 104 Euro inklusive Frühstück hinzu gebucht werden.

Ohne Unterstützung aus der Branche wäre eine solche Veranstaltung kaum möglich. Der DRV dankt daher seinen Partnern – dem Reiseveranstalter Alltours Flugreisen, der Fluggesellschaft Air Berlin, dem Computerreservierungssystem-Anbieter Amadeus Germany, dem Dortmund Airport, der Europäischen Reiseversicherung, dem Flughafentransfer-Anbieter HolidayTaxis.com, dem Versicherungsmakler Kaera, dem Service-Dienstleister Ohl Touristik Services, dem Mietwagenanbieter Sixt und dem Software-Anbieter Travel-IT – für ihr Engagement.

Hintergrund: Das DRV-Vertriebstreffen unter Leitung der DRV-Vizepräsidenten Vertrieb, Ralf Hieke und Andreas Heimann, findet jährlich im Mai in Frankfurt am Main statt. Der zentrale Veranstaltungsort in unmittelbarer Nähe des Flughafens Frankfurt wurde gewählt, um möglichst vielen Reisebürovertreterinnen und -vertretern eine Teilnahme zu ermöglichen. Im vergangenen Jahr waren insgesamt 180 Teilnehmer angemeldet, um gemeinsam aktuelle Themen des Vertriebs zu erörtern.