DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Omid Haghighat neuer Vorsitzender des DRV-Ausschusses

Der Ausschuss Dynamisch produzierende Veranstalter im Deutschen ReiseVerband (DRV) hat kürzlich auf seiner konstituierenden Sitzung einen neuen Vorsitzenden gewählt: Omid Haghighat von JT Touristik folgt auf Jasmin Taylor, ebenfalls JT Touristik, die nicht mehr zur Wahl angetreten ist. Nicole Sohnrey von TUI Deutschland wurde zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Die dynamisch produzierenden Veranstalter haben aufgrund ihrer Produktionsweise – sie kaufen keine Kontingente, sondern prüfen zum Zeitpunkt der Kundenanfrage verfügbare Angebote – spezifische, oft systembedingte Herausforderungen. Für praktische Lösungen will sich Omid Haghighat daher verstärkt einsetzen: „Bei JT Touristik bin ich gleichermaßen für den Produkt- wie auch den IT-Bereich verantwortlich. Daher kenne ich die besonderen Anforderungen genau und möchte mich für konkrete Verbesserungen bei den dynamisch produzierenden Veranstaltern einsetzen. Wie schon in den vergangenen Jahren wollen wir zudem weiterhin den Austausch mit den Vertriebssystemen suchen, um unsere Anliegen voranzubringen“, so Haghighat weiter.

Der DRV-Ausschuss Dynamisch produzierende Veranstalter will die Reisemittler und Kunden stärker über diese Art der Reiseproduktion informieren und für Transparenz im Markt sorgen. Dabei soll die Zusammenarbeit von Produzent und Vertrieb serviceorientierter gestaltet werden und das Image der dynamisch produzierten Reisen bei Reisemittlern sowie beim Verbraucher weiter gestärkt werden.