DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

DRV-Jahrestagung: Qualität als Chance für die Reisebranche? Welche Geschäftsmodelle Zukunft haben

Die diesjährige Jahrestagung des Branchenverbandes der Touristik gibt Antworten: Welche Trends beeinflussen die Geschäftsmodelle der Reiseunternehmen und was muss die Branche beispielsweise tun, um junge Menschen langfristig von den Vorteilen der organisierten Reise zu überzeugen? Zahlreiche Entwicklungen stellen die Touristik – sowohl Veranstalter als auch Vertrieb – derzeit vor neue Herausforderungen. Neben dem demografischen Wandel und den technologischen Möglichkeiten sozialer und anderer digitaler Vertriebsmedien haben verändertes Konsumverhalten und neue Reisebedürfnisse der jungen Generation Auswirkungen auf das Buchungsverhalten der Kunden. Unter dem Motto „Konzepte mit Zukunft – wie sich Qualität und Service rechnen“ diskutieren führende Touristiker zum Auftakt der 63. Jahrestagung des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) am Donnerstag, den 14. November 2013 in Salzburg über Geschäftsmodelle mit Zukunft. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Aktuelle Meldungen

Touristische Buchhandlung des DRV: Vergünstigte Konditionen

Herzlich Willkommen in unserer touristischen Fachbuchhandlung unter Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.drv-buchhandlung.de. Bis zum 20. September 2013 gibt es dort vergünstigte Konditionen auf die Bestseller „Amadeus - Ein Handbuch für die Praxis“, „Buchführung, Jahresabschluss und Controlling in Reiseverkehrsunternehmen“ und „Geographie für Touristiker“. Außerdem finden Sie über 500 verschiedene Werke für Auszubildende, Studenten, Fach- und Führungskräfte in der Tourismusbranche. Einfach mal reinschauen unter Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.drv-buchhandlung.de

ANZEIGE

Sie planen eine Veranstaltung? Sagen Sie's der Branche!

Der Terminkalender auf der DRV-Homepage gibt Auskunft. Ob Ausschuss-Sitzung, Jahrestagung, Kongress, Messe, Mitgliederversammlung, Programm-Präsentation, Seminar, Workshop, das Treffen der EU-Tourismusminister oder der Welttourismustag, im Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterDRV-Terminkalender sind alle wichtigen Termine der Tourismusbranche verzeichnet. Planen Sie eine Veranstaltung, so können Sie hier erfahren, welche Termine noch verfügbar sind. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

DRV-Jahrestagung in Salzburg: Noch nicht angemeldet? Jetzt die Teilnahme sichern

Jetzt online unter drv.de zur DRV-Jahrestagung anmelden: Bereits über 550 Touristiker haben sich für eine Teilnahme an dem Branchenevent entschieden. Wichtig: Nach dem 31. August erfolgt die Vermittlung von Hotelunterkünften nur noch auf Anfrage. Für die Tagungsteilnahme (Basispaket) mit Verpflegung, Zielgebietsworkshop, Abendveranstaltungen, Transfers und einem Beitrag zur Kompensation von Emissionen zahlen DRV-Mitglieder 219 Euro pro Person und Nichtmitglieder 339 Euro. Die Kosten für Hotelaufenthalt und An- und Abreise werden separat berechnet. Infos über das Event vom 14. bis 16. November unter: Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Neu im Verband: Der DRV begrüßt die PW Agentur für Charteryachten und Reisen

Die PW Agentur für Charteryachten und Reisen (Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.pw-yachtcharter-reisen.de) wurde im März 2011 gegründet. Die Inhaberin Petra Wahl vermittelt seit über zehn Jahren Segel- und Motoryachten in allen Revieren der Welt an Charterkunden. Aufgrund der Nachfrage vieler Charterkunden nach Hotels und Unterkünften vor oder nach dem Segeltörn, bietet die Agentur ihren Kunden auch Hotels, Kreuzfahrten und Unterkünfte an. Die PW Agentur für Charteryachten und Reisen UG (haftungsbeschränkt) ist Mitglied der mittelständischen Reisemittler (Säule A) im Deutschen ReiseVerband (DRV). Nähere Einzelheiten zum Reisemittler für Segel- und Motorbootyachten und individuelle Reisen sowie eine Übersicht über die kürzlich dem Branchenverband beigetretenen Mitglieder finden Sie unter www.drv.de in der Rubrik Mitgliedschaft, im Bereich Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterNeue DRV-Mitglieder.

Termine & Fortbildungsangebote

Amadeus-Seminar: "Die ersten 100 Tage - neu als Führungskraft"

Der Start in eine Führungsposition ist mit neuen Aufgaben, Herausforderungen sowie einem klaren Rollenwechsel verbunden. Wie diese spannende Zeit erfolgreich und souverän zu meistern ist, erfahren die Teilnehmer des Amadeus-Seminars "Die ersten 100 Tage - neu als Führungskraft" vom 30. bis 31. Oktober in Bad Homburg. In nur zwei Tagen werden angehende oder neue Führungskräfte in der Touristik auf die Übernahme von Teams unterschiedlicher Größe vorbereitet und erhalten eine Einführung in das situative Führen unterschiedlicher Persönlichkeiten. Das Seminar ist Teil einer neuen Amadeus Seminarreihe speziell für Führungskräfte in der Touristik. Dank der Kooperation mit der DRV Service GmbH erhalten Interessierte jeweils einen exklusiven Seminarrabatt von 40 Euro, wenn sie bei ihrer Anmeldung über Amadeus den Gutscheincode "DRV" eingeben. Der Gutscheincode ist auf vier Plätze pro Seminar begrenzt. Daher schnell entscheiden und anmelden! Weitere Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterInformationen und Anmeldungen unter diesem Link

ANZEIGE

Aus den Fachbereichen

Kalifornien: Internetseiten der örtlichen Behörden informieren über Waldbrände

Reisebüros und Reiseveranstalter, die sich über die von den Waldbränden betroffenen Gebiete im kalifornischen Nationalpark Yosemite Park informieren möchten, finden auf verschiedenen Internetseiten der örtlichen Behörden ausführliche Informationen über aktuelle Einschränkungen und Brandherde. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Mehr Flug­passa­giere ins Aus­land – deut­licher Rück­gang im In­lands­ver­kehr im 1. Halb­jahr 2013

Im ersten Halbjahr 2013 sank die Zahl der von deutschen Flughäfen abreisenden Passagiere um 0,5 Prozent auf 47,4 Millionen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stieg das Passagieraufkommen ins Ausland dabei um 1,4 Prozent auf 36,4 Millionen. Die Zahl der Inlandspassagiere ging in diesem Zeitraum dagegen um 6,0 Prozent auf 11,0 Millionen zurück. Einen höheren Rückgang im innerdeutschen Flugverkehr hatte es zuletzt im ersten Halbjahr 2009 mit – 7,4 Prozent gegeben. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Aus dem Jahresbericht der Wettbewerbszentrale 2012: Verstöße aus dem Bereich der Schiffstouristik (Folge 7)

Die Wettbewerbszentrale macht wettbewerbswidriges Verhalten in der Wirtschaft publik. Auszugsweise veröffentlicht der Deutsche ReiseVerband (DRV) Beispiele aus dem jüngsten Jahresbericht der Bad Homburger Zentrale. Der siebte Auszug beinhaltet Verstöße aus dem Bereich der Schiffstouristik. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Das Rechtsurteil: Kostenfreie Stornierung wegen Unwetterwarnung für das Reiseziel

Die Klägerin hatte bei der Beklagten eine Reise nach Sri Lanka vom 26. Januar bis zum 11. Februar 2011 gebucht. An eine fünftägige Rundreise sollte sich ein Strandurlaub in einem Hotel an der Küste anschließen. Am 14. Januar wies das Auswärtige Amt auf „dauerhaft starke Regenfälle“ auch in den Distrikten hin, in denen die von der Klägerin gebuchte Rundreise stattfinden sollte. Die Klägerin rief daraufhin bei der Beklagten an und verlangte die kostenfreie Stornierung der Reise. Eine Mitarbeiterin erklärte, dass eine kostenfreie Stornierung nicht möglich sei, da das Reisegebiet problemlos bereist werden könne. Die Klägerin setzte eine Frist, andernfalls werde sie den Vertrag kündigen. Die Beklagte stornierte daraufhin die Reise, allerdings mit 60 Prozent Stornokosten. Mit Urteil vom 8. Oktober 2012 hat das Oberlandesgericht München der Klägerin Recht gegeben. Die Beklagte muss den vollen Reisepreis ohne Abzug von Stornokosten zurückerstatten. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr