DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Kinderschutz: DRV ruft Reiseunternehmen zur Unterstützung auf

Die Tourismuswirtschaft und die Politik ziehen gemeinsam an einem Strang und gehen gegen den Kindesmissbrauch vor. Denn die kommerzielle sexuelle Ausbeutung von Kindern ist ein weltweites Problem, das auch viele Urlaubsländer betrifft. Die Aufklärung vor Ort ist schwierig, denn die Straftaten finden im Verborgenen statt. Die Behörden sind daher auch auf Beobachtungen von Urlaubern angewiesen, um den Tätern auf die Spur zu kommen. Mit einer Kampagne gegen das Wegsehen sensibilisiert der Deutsche ReiseVerband (DRV) die Reisenden für das Thema und gibt ihnen konkrete Verhaltenshinweise. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Aktuelle Meldungen

DRV unterstützt die TOUROM-Studie „Social Media in der Reisebranche“

Wie werden bislang die Möglichkeiten des Web 2.0 in der Touristik genutzt? Dieser Frage geht die geplante Studie von Tourismus-Online-Marketing (TOUROM) zu Social Media in der Reisebranche nach. Auf der Grundlage einer Umfrage bei Reiseveranstaltern und Reisebüros, Leistungsträgern wie Fluggesellschaften, Busunternehmen, Hotel- und Gaststättenbetrieben, Kongressveranstaltern und Kreuzfahrtgesellschaften sowie Fremdenverkehrsämtern und anderen Branchenteilnehmern soll die Studie detaillierte Antworten auf Fragen zu Vorlieben, Nutzungsgewohnheiten und Trends von Facebook, Twitter & Co. liefern. Die Umfrage zur Datenerhebung steht ab sofort online unter Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.tourom.de zur Verfügung. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Meldung auf DRV-Website oder im Newsletter verpasst? Wir sagen Ihnen, wie Sie fündig werden

Auf dem Branchenportal unter Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.drv.de gibt es täglich aktuelle Meldungen aus der Verbandsarbeit. Der DRV informiert seine Mitglieder auf diese Weise schnell und umfassend über Projekte und Ereignisse, die die Branche bewegen. Sie wollen sich einen Überblick über die bisherigen Meldungen und Nachrichten verschaffen? Oder noch einmal einzelne Beiträge nachlesen? Kein Problem: Alle Meldungen aus den Fachbereichen sind auch dem jeweiligen Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterFachthemen zugeordnet, aktuelle Meldungen können Sie in der Rubrik Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterAktuelles recherchieren, finden und nachlesen.

Neu im Verband: Der DRV begrüßt Attraction World

Attraction World ist assoziiertes Mitglied (Säule E) im Deutschen ReiseVerband (DRV). Nähere Einzelheiten zum Vermittler für Freizeitpark- und Attraktionentickets sowie eine Übersicht über die kürzlich beigetretenen Mitglieder finden Sie unter www.drv.de in der Rubrik Mitgliedschaft, im Bereich Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterNeue DRV-Mitglieder.

Termine & Fortbildungsangebote

Krisenmanagement in Theorie und Praxis: DRV-Seminar mit Workshop von Reiseveranstalter-Expertin

Gut vorbereitet für den Ernstfall: Der Deutsche ReiseVerband (DRV) bietet Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Touristikunternehmen ein spezielles Krisenmanagement-Seminar an. Ob Unfall, Naturkatastrophe, politische Unruhen, wirtschaftliche Extremsituationen oder Infektionen – vielerlei Faktoren können kurzfristig den Reiseablauf beeinflussen und zu erhöhtem Arbeitsaufwand in den Unternehmen führen. Genau dann kommt es darauf an, professionell und überlegt zu agieren, um den Gästen so schnell und so wirkungsvoll wie möglich helfen zu können. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

ANZEIGE

Aus den Fachbereichen

EU-Verordnung über die Rechte von Buspassagieren

Im Rundschreiben vom 7. März 2011 informiert der Deutsche ReiseVerband seine Mitglieder über die Einzelheiten der EU-Verordnung zu den Rechten von Buspassagieren. Die  Verordnung wird am 1. März 2013 verbindlich. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

PwC-Steuer-Symposium 2011 mit Sonderkonditionen für DRV-Mitglieder

Das Competence Center "Steuern der Touristik" der Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers (PwC) lädt zum Tourism Tax Symposium (TTS) 2011 ein. Die Veranstaltung findet am 12. und 13. Mai in Hamburg statt. In Kurzvorträgen und fachlichen Diskussionen werden aktuelle steuerliche Fragen der Tourismusindustrie beleuchtet. DRV-Mitglieder sind hierbei im Vorteil: Sie zahlen für die Teilnahme statt 390 nur 330 Euro, jeweils zuzüglich Umsatzsteuer. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Das Rechtsurteil: Wettbewerbswidrigkeit eines unverlangt zugesandten Telefaxes

Ein Unternehmen schickt ein Telefax mit Werbung über Telefax-, Tinten- und Tonerprodukte an ein anderes Unternehmen, welches seine Telefaxnummer in öffentlichen Verzeichnissen angegeben hat. Das Landgericht Ulm hat entschieden, dass die Werbung mangels Einverständnisses durch das angeschriebene Unternehmen unlauter ist. Urteil vom 30. April 2009. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr