DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

In Kürze erhältlich: DRV-Broschüre mit Fakten und Zahlen zum deutschen Reisemarkt 2011

Am 8. März 2012 ist es wieder soweit: Dann veröffentlicht der Deutsche ReiseVerband (DRV) seine Broschüre „Fakten und Zahlen zum deutschen Reisemarkt 2011“. Die Bedeutung der Branche wird noch immer unterschätzt: Dabei ist der Tourismus einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren Deutschlands und trägt mehr zur Wertschöpfung bei als etwa die Automobilindustrie. Die Tourismuswirtschaft sichert und schafft Arbeitsplätze und sorgt für umfangreiche zusätzliche Investitionen. Die im März erscheinende DRV-Broschüre informiert in einem Kurzüberblick über die wirtschaftliche Bedeutung der Tourismusbranche und die Anzahl der sozialversichert Beschäftigten bei Reiseveranstaltern und Reisebüros. Sie stellt zudem Daten zu den Verkehrsmitteln Bahn, Bus, Flug und Kreuzfahrten sowie zur Entwicklung der Umsätze bei Reiseveranstaltern und Reisebüros zur Verfügung. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Aktuelle Meldungen

Austausch von Expertenwissen intensivieren: DRV-Präsident Büchy initiiert Treffen der Fachausschüsse

Auf Initiative des Präsidenten des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) haben sich jetzt erstmals sämtliche Ausschuss-Vorsitzenden oder -Stellvertreter des Branchenverbandes in Berlin zu einem Gedankenaustausch getroffen. Ziel war, die gemeinsame Arbeit der Ausschüsse noch transparenter zu gestalten, ihren Austausch untereinander zu intensivieren, die Ergebnisse der Gremienarbeit stärker zu kommunizieren und das Expertenwissen noch unmittelbarer und gezielter zu nutzen. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

ANZEIGE

Heimann für Säule B nachgewählt: Konzerngebundene Reisemittler wählen Nachfolger für Schiller

Der personelle Wechsel im Vorstand des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) war bereits zum 1. August 2011 vollzogen worden: Nun ist bei der jüngsten Bereichsversammlung der konzerngebundenen Reisemittler (Säule B) in dieser Woche satzungsgemäß nachgewählt worden und Andreas Heimann einstimmig als Nachfolger des ausgeschiedenen Vorstandsmitglieds Ralph Schiller bestimmt worden. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Herzlich willkommen: DRV-Branchentalk am Freitag, 9. März, lädt der DRV an seinen Stand 117, Halle 10.1

Nicht verpassen und jetzt den Termin eintragen: Am Freitag, 9. März 2012, lädt der Deutsche ReiseVerband (DRV) im Rahmen der ITB Berlin zum traditionellen Branchentalk ein. Von 17.00 bis 19.00 Uhr wird der DRV-Stand 117 in Halle 10.1 zum zentralen Treffpunkt für den Austausch über Neuigkeiten aus den Messehallen und bietet einen optimalen Rahmen für das Gespräch von Touristikern, Medienvertretern und Politkern mit DRV-Vorstandsmitgliedern und Vertretern der DRV-Geschäftsstelle. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Bundestags-Ausschuss für Tourismus: Wachstumspotenziale der Barrierefreiheit im Tourismus

Das Segment der barrierefreien Reisen birgt noch viel unerschlossenes Wachstumspotenzial für die Tourismusbranche. Davon zeigten sich bei einer öffentlichen Anhörung des Tourismusausschusses etliche Experten überzeugt. Das berichtet der Informationsdienst "Heute im Bundestag (hib)". Der Geschäftsführer des Deutschen Seminars für Tourismus (DSFT), Rolf Schrader, sagte, die ökonomische Bedeutung barrierefreien Reisens sei insbesondere vor dem Hintergrund des demografischen Wandels in der Tourismusbranche „noch nicht ausreichend zur Kenntnis genommen und in entsprechende Produkte und Dienstleistungen umgesetzt worden“. Von den rund fünf Millionen mobilitäts- oder aktivitätseingeschränkten Menschen der Generation 65 plus unternehme nur die Hälfte eine Urlaubsreise pro Jahr, während die Reiseintensität im Bundesdurchschnitt bei rund 75 Prozent liege, erläuterte Schrader. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

ANZEIGE

„Rechtsfallen im Inlandstourismus“: Kostenfreier Vortrag von RA Rainer Noll auf der ITB 2012

Im Rahmen der ITB Berlin wird auch dieses Jahr wieder ein kostenfreier Vortrag aus dem tourismusrechtlichen Bereich angeboten. Rechtsanwalt Rainer Noll aus Stuttgart, der zugleich Mitglied im DRV-Ausschuss Recht  ist, referiert zum Thema „Rechtsfallen im Inlandstourismus“. In seinem Vortrag wird er sich insbesondere rechtlichen Praxisfragen für Inlandstourismusstellen, Hotelerie und Privatgastgeber widmen. Die sechzigminütige Veranstaltung mit der Möglichkeit zur anschließenden Diskussion mit dem Referenten wird von der Deutschen Gesellschaft für Reiserecht e. V. (DGfR) organisiert. Sie findet am Freitag, 9. März, von 11.00 bis 13.00 Uhr im Internationalen Congress Centrum (ICC), Raum 44 statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der DGfR unter: Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.dgfr.de

Flughafen Bremen wird vom 6. bis 11. August 2012 geschlossen

Die Start- und Landebahn des Bremer Flughafens wird in diesem Sommer erneuert. Damit die Bauarbeiten zügig und reibungslos verlaufen, ist eine temporäre Schließung der Start- und Landebahn vom 6. bis 11. August 2012 notwendig. Die Flughafengesellschaft informiert, dass innerhalb dieses Zeitraumes keine Flüge stattfinden. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Neu im Verband: Der DRV begrüßt 1AVista Reisen

1AVista Reisen ist neues Mitglied der mittelständischen Reiseveranstalter (Säule C) im Deutschen ReiseVerband (DRV). Nähere Einzelheiten zum Spezialisten für Flusskreuzfahrten und geführte Rundreisen sowie eine Übersicht über die kürzlich dem Branchenverband beigetretenen Mitglieder finden Sie unter www.drv.de in der Rubrik Mitgliedschaft, im Bereich Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterNeue DRV-Mitglieder.

ANZEIGE

Günstige Einkaufskonditionen: DRV vereinbart Mitglieder-Konditionen mit Bürositzmöbelhersteller

Mitglieder des führenden Branchenverbandes profitieren ab sofort von günstigen Konditionen beim Erwerb von Sitzmöbeln des Herstellers Original-Steifensand Büromöbel GmbH. Grundlage hierfür ist eine Rahmenvereinbarung, die von der DRV Service GmbH – der Dienstleistungstochter des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) – mit dem bayerischen Bürositzmöbelhersteller geschlossen wurde. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Aus den Fachbereichen

Entscheidung zu Provisionsabgaben und Umsatzsteuer-Reduzierung bei Drittlandreisen

Das Finanzgericht Düsseldorf hat am 23. März 2011 (Az: 5 K 3298/08), gegen die einschränkende Verwaltungspraxis bei der Beurteilung von Provisionsabgaben im Zusammenhang mit vom Reiseveranstalter verprovisionierten margensteuerfreien Drittlandreisen folgendes entschieden. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Das Rechtsurteil: Verlängerung der Elternzeit

Eine Arbeitnehmerin bittet den Arbeitgeber, die beantragte und gewährte Elternzeit von einem Jahr um ein weiteres Jahr verlängern. Der Arbeitgeber lehnt diese Verlängerung ab, da er bereits andere Dispositionen getroffen habe. Die Arbeitnehmerin klagt daraufhin auf Zustimmung zur Verlängerung. Das Bundesarbeitsgericht hat entschieden, dass der Arbeitgeber die Zustimmung nur verweigern kann, wenn er bei seiner Entscheidung die wesentlichen Umstände des Einzelfalls abgewogen und die beiderseitigen Interessen angemessen berücksichtigt hat. Urteil vom 18. Oktober 2011. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr