DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Jetzt anmelden und sparen: Frühbucherfrist zur Imagekampagne endet am 20. September

Jetzt für die Teilnahme an der Imagekampagne 2008 entscheiden und sparen! Der Deutsche ReiseVerband (DRV) setzt seine in diesem Jahr gestartete Imagekampagne Pro Reisebüro 2008 fort. Interessenten, die sich bis zum 20. September 2007 anmelden, profitieren vom Frühbucher-Rabatt. Statt 250,- Euro zahlen sie nur 230,- Euro Teilnahmeentgelt. Für alle, die bereits beim Start der Kampagne im Frühjahr 2007 dabei waren, gilt der Treuepreis: Bei Anmeldung bis zum 20. September zahlen sie nur 180,- Euro. „Großplakatwerbung mit eigenem Logo und die Schaltung von Radiospots zu einem so günstigen Paketpreis ist ein unschlagbares Angebot, dass nur durch die Gemeinschaftsaktion der Reisebüros möglich wird“, betont DRV-Hauptgeschäftsführer Tobias Jüngert. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Aktuelle Meldungen

Neue DB-Vertriebskonditionen: „Weitere Kürzungen sind inakzeptabel“

Der Bahnausschuss des Deutschen ReiseVerbands (DRV) lehnt den Vorschlag der Deutschen Bahn zu den neuen Vertriebskonditionen für DB-Agenturen entschieden ab. „Die DB-Provision kann keinesfalls weiter gekürzt werden. Bereits jetzt ist die Vergütung für den Vertrieb nicht kostendeckend. Das neue DB-Modell beinhaltet eine rund fünfzehnprozentige Absenkung der schon jetzt nicht auskömmlichen Vergütung und ist deshalb inakzeptabel“, stellt Hans Doldi, DRV-Vizepräsident und Vorsitzender des DRV-Bahnausschusses, klar. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Imagekampagne: Wahner Urlaubscenter, DER/Atlasreisen als erste von 1.000 Anmeldungen!

Die Idee für die zweite Stufe der Imagekampagne „Reisebüro. Lassen Sie kümmern.“ stößt in der Reisebranche auf riesiges Interesse. Bereits in der ersten Woche nach der Ankündigung des Deutschen ReiseVerbands (DRV), im nächsten Jahr die Branchen-Initiative mit Großplakaten und Radiospots fortsetzen zu wollen, haben sich zahlreiche Reisebüros angemeldet. „Innerhalb des ersten Tages haben wir feste Zusagen von über 1.000 Reisebüros aus ganz Deutschland erhalten“, freut sich DRV-Hauptgeschäftsführer Tobias Jüngert über den enormen Zuspruch. Als erstes Reisebüro hat sich das Wahner Urlaubscenter aus Köln angemeldet. Als erste Reisebürokette registrierte sich der Rewe Eigenvertrieb DER/Atlasreisen, direkt gefolgt von der Thomas Cook Reisebürokette. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Nur noch wenige Plätze frei: KET-Praxis-Seminar zu E-Mail-Marketing in Berlin

Am 26. September 2007 lädt das Kompetenzzentrum E-Business Touristik (KET) zum Praxis-Seminar "E-Mail-Marketing und Response Management" nach Berlin ein. Das Praxis-Seminar unter Leitung von Olaf Slater, Touristik-Manager Strategie und CRM, dient der Vertiefung und Umsetzung theoretischer Kenntnisse und wendet sich vor allem an Teilnehmer des Basis-Seminars zum gleichen Thema. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Willy Scharnow-Stiftung lädt zur Studienreise nach Frankfurt und in den Taunus ein

Vom  26. bis 28. Oktober 2007 lädt die Willy Scharnow-Stiftung zu einer Studienreise nach Frankfurt am Main und Bad Homburg im Taunus ein. Die Mainmetropole ist vielen bekannt als Messe- und Bankenstadt. Doch sie bietet noch viele weitere Facetten und historische Sehenswürdigkeiten: den Römer, das Goethehaus und die Paulskirche, die Wiege der deutschen Demokratie. Abgerundet wird der Besuch durch einen Blick vom 200 m hohen Maintower und einer Schifffahrt auf dem Main. Im traditionsreichen Kurort Bad Homburg ist heute Wellness ein großes Thema. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Neu im Verband: Der DRV begrüßt das Reisecenter Essenheim

Das Reisecenter Essenheim – preiswert-urlaub.de GmbH ist neues Mitglied im Deutschen ReiseVerband (DRV). Nähere Einzelheiten zum Reisecenter Essenheim sowie eine Übersicht über die kürzlich beigetretenen Mitglieder finden Sie unter www.drv.de in der Rubrik Marktplatz, Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster Neue DRV-Mitglieder.

Aus den Fachbereichen

Europapolitik: Der DRV hält seine Mitglieder auf dem Laufenden

Der DRV verfolgt proaktiv die Vorhaben und Beschlüsse der EU-Kommission und des Europa-Parlaments. Was plant Brüssel? Was kommt auf die Reisebranche zu? Und wie setzt sich der Branchenverband für die Interessen seiner Mitglieder ein. Informieren Sie sich über den aktuellen Sachstand. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr 

Afrika-Verein: Unternehmerreise nach Kenia

In Zusammenarbeit mit der Millenium Cities Initiative (MCI) führt der Afrika-Verein im Zeitraum vom 14. bis 19. Oktober 2007 eine Unternehmerreise in die Republik Kenia durch. Besucht werden die Hauptstadt Nairobi und das am Viktoriasee gelegene Kisumu. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Fälle der Wettbewerbszentrale: 15. DRV-Praxistipp

In seinem 15. und letzten Praxistipp widmet sich der DRV der Anbieterkennzeichnung im Internet.

In unserer Fortsetzungsserie erfahren Sie, welche Fälle die Wettbewerbszentrale in Bad Homburg im Jahr 2006 verfolgt hat und wie Sie als DRV-Mitglied wettbewerbswidriges Verhalten vermeiden können. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

GfK-Zahlen belegen: Nur jeder 7. Reisende buchte im Sommer Last-Minute

Die überwiegende Mehrheit der deutschen Urlauber hat ihren Sommerurlaub 2007 bereits im Voraus gebucht. Im Juli 2007 war nur jede 7. Reise eine Last-Minute-Reise, im Juni sogar nur jede 8. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Das Rechtsurteil: Sicherungsschein bei gewonnener Reise

Den Reisenden wird mitgeteilt, dass sie eine Reise gewonnen haben, der Gewinn jedoch erst mit der Zahlung einer Buchungsgebühr eingelöst werde. Das Landgericht Osnabrück hat entschieden, dass den Reisenden bereits vor Zahlung der Buchungsgebühr ein Sicherungsschein übergeben werden muss. Urteil vom 6. Juli 2007. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr