DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

DRV-Jahrestagung in Ägypten: Die Flüge ab Deutschland in der Übersicht

Zur Jahrestagung des Deutschen ReiseVerbands vom 3. bis 5. Dezember 2009 in Ägypten haben sich inzwischen mehr als 760 Teilnehmer angemeldet. In Port Ghalib ist inzwischen nur noch das Hotel Crowe Plaza Sahara Oasis buchbar, in Luxor nur noch das Hotel Pyramisa Isis. Entscheiden Sie sich deshalb schnell zur Anmeldung. Erstmals werden die Teilnehmer des diesjährigen Branchentreffens gleich zwei Orte des Gastgeberlandes kennenlernen – und das zu einem unschlagbaren Preis ab 699 Euro (Basispaket pro Person im Doppelzimmer). Zur DRV-Jahrestagung gibt es die folgenden Sonderflüge von Air Berlin und Condor am Mittwoch, den 2. Dezember (Hinflug nach Marsa Alam) und Sonntag, den 6. Dezember (Rückflug ab Luxor) ab Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt/Main und München. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Aktuelle Meldungen

Gespräch mit Bundeskanzlerin: DRV- und BTW-Präsident Laepple fordert verstärkten Einsatz für die Tourismuswirtschaft

Bei einem Treffen von Vertretern der deutschen Tourismuswirtschaft mit Bundeskanzlerin Angela Merkel hat DRV- und BTW-Präsident Klaus Laepple die zentralen Forderungen der Tourismuswirtschaft dargestellt. So seien unter anderem ein klares gesetzliches Bekenntnis zum Nachtflug, Korrekturen von Mehrwert-, Erbschaft- und Unternehmenssteuer sowie Ausnahmen für Reisebusse in Sachen Umweltzonen dringend geboten, um die Branche durch das aktuell schwierige wirtschaftliche Fahrwasser zu steuern. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

DRV informiert auf der „Travel Expo“ über Seminare: Wie Reisebüros mit E-Commerce Geld verdienen

Auf der Fachmesse „Travel Expo“ vom 15. bis 16. September 2009 in Köln können sich Tourismusunternehmen über neue Seminarangebote des Deutschen ReiseVerbands (DRV) zum Thema E-Commerce informieren: Am Stand H3 stellt der Branchenverband seine neue Seminarreihe „E-Commerce im Reisevertrieb“ vor. Wie lässt sich mit dem E-Commerce Geld verdienen? Wie können Reisebüros die Web 2.0-Technologie einsetzen, welchen Nutzen bringt das Mitmach-Internet den Agenturen? Zu all diesen Fragen gibt das DRV-Seminarangebot die passenden Antworten. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Workshop der DRV Service GmbH für Incoming-Unternehmen: Das Ziel Deutschland aktiv verkaufen

Gute Voraussetzungen für Incoming-Unternehmen: Deutschland ist und bleibt eine der beliebtesten Reisedestinationen. Der Deutschlandtourismus gewinnt damit für das Incoming weiter an Attraktivität. Die Dienstleistungs- und Servicegesellschaft des Deutschen ReiseVerbands (DRV), die DRV Service GmbH, bietet daher auf Initiative und in Abstimmung mit der DRV-Arbeitsgruppe Incoming – nun bereits zum zweiten Mal – einen Workshop mit dem Titel „Better Business for Incoming“ an. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr 

ANZEIGE

Kunden-Beratung optimieren mit Web 2.0: DRV bietet E-Commerce-Seminare für Touristiker an

Der Deutsche ReiseVerband (DRV) lädt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Reisebüros am 18. September 2009 nach Frankfurt am Main und am 22. September 2009 nach Hamburg zum jeweiligen Präsenzseminar „Optimierung der Beratung durch Web 2.0-Einsatz“ im Rahmen der Reihe „E-Commerce im Reisevertrieb“ ein. Projektmanager Michael Faber (B.A.) von der Fachhochschule Worms wird den Teilnehmern des Tagesseminars zentrale Grundlagen vermitteln und ihnen eine systematische Einführung in die verschiedenen Anwendungen des World Wide Webs geben. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Der Berufseinstieg in den Tourismus: DRV und Arbeitsagentur laden zu Infoveranstaltungen ein

Mit Urlaubsplanung Geld verdienen? Für Reiseverkehrskaufleute ist das alltägliches Geschäft. Welche Voraussetzungen für die Ausbildung notwendig sind, welche Inhalte während der Ausbildung vermittelt werden, wo Reiseverkehrskaufleute tätig werden können und welche Aufstiegschancen es gibt, darüber informiert der Deutsche ReiseVerband (DRV) gemeinsam mit den Berufsinformationszentren (BIZ) der Arbeitsagentur am 17. September 2009 in Berlin und am 5. November 2009 in Hamburg. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Neu im Verband: Der DRV begrüßt Teranga-Reisen

Teranga-Reisen ist neues Mitglied der konzernungebundenen Reisemittler (Säule A) im Deutschen ReiseVerband (DRV). Nähere Einzelheiten zum Spezialisten für Reisen in den Senegal sowie eine Übersicht über die kürzlich beigetretenen Mitglieder finden Sie unter www.drv.de in der Rubrik Marktplatz, im Bereich Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterNeue DRV-Mitglieder.

Aus den Fachbereichen

32. DRV-Berufs- und Fachschullehrertagung in Berlin: Wissenstransfer für Pädagogen

Es ist die zentrale branchenspezifische Fortbildungs-Veranstaltung für Pädagogen mit Schwerpunkt Tourismus: Vom 13. bis 15. November 2009 findet die 32. Berufs- und Fachschullehrertagung des Deutschen ReiseVerbands (DRV) in Berlin statt. Alljährlich im Herbst tagen Lehrer aus ganz Deutschland auf dieser Fortbildungsveranstaltung, um sich in Vorträgen und Workshops über aktuelle lehrplan- und branchenrelevante Themen zu informieren. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

ANZEIGE

Das Rechtsurteil: Verspätung bei Nur-Flug kein Mangel

Ein Fluggast verpasst aufgrund einer Verspätung des Zubringerfluges den Weiterflug. Von der Fluggesellschaft verlangt er daraufhin eine Ausgleichszahlung nach der Verordnung (EG) 261/2004 und eine Minderung des Flugpreises. Der Bundesgerichtshof hat die Ansprüche abgelehnt. Urteil vom 28. Mai 2009. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr