DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Kostenlos: Ausbildungsbörse auf www.zukunft-buchen.de

Die Chance für Reiseunternehmen: Ab sofort können sie ihre Stellenangebote für auszubildende Reiseverkehrskaufleute kostenlos auf dem Portal zur Ausbildungsoffensive des Deutschen ReiseVerbands (DRV) veröffentlichen. „Die Tourismusbranche lebt von bestens qualifizierten Mitarbeitern“, betont Hans Doldi, Vizepräsident des Deutschen ReiseVerbands (DRV). „Bilden Sie aus und nutzen Sie das Angebot auf der Website www.zukunft-buchen.de! Die neu geschaffene Ausbildungsbörse bietet eine hervorragende Möglichkeit, einen schnellen und unkomplizierten Kontakt zwischen Schulabgängern und Ausbildungsbetrieben herzustellen“, appelliert Doldi an die Reiseunternehmen. Auf der Internetseite www.zukunft-buchen.de ist hierfür die neue Rubrik „Ausbildungsbörse“ eingerichtet. Reiseunternehmen haben die Möglichkeit, sich online anzumelden und ihre Ausbildungsplätze aktiv anzubieten. Für die Ausschreibung können neben allgemeinen Angaben zum Unternehmen auch Hinweise zur Anzahl der Ausbildungsplätze, zum Start der Ausbildung, zum Einsatzgebiet, zu den erforderlichen Voraussetzungen sowie zum Bewerbungszeitraum eingefügt werden. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Aktuelle Meldungen

Für Begrenzung von Onlineaktivitäten: Verbände-Papier zur Zukunft von ARD und ZDF

Der Deutsche ReiseVerband (DRV) begrüßt die Entscheidung der Ministerpräsidenten, die Online-Aktivitäten von ARD und ZDF begrenzen zu wollen. Diesem Ergebnis der Ministerpräsidentenkonferenz vom 12. Juni 2008 war ein 10-Punkte-Papier zur Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks vorausgegangen, das vom Deutschen ReiseVerband (DRV) und dreizehn weitere Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft erarbeitet wurde. Die Verbände – darunter der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), der Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK), der Hotelverband Deutschland (IHA) sowie der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) – bekennen sich darin ausdrücklich zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk, fordern aber zugleich, den Programmauftrag der Sender qualitativ und quantitativ zu präzisieren. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Luftverkehrs- und Tourismuswirtschaft zum europäischen Emissionshandelssystem (ETS)

Die am 8. Juli 2008 vom Europäischen Parlament angenommene Richtlinie zur Einbeziehung des Luftverkehrs in den Emissionshandel wird von der deutschen Luftverkehrs- und Tourismuswirtschaft in der vorliegenden Form abgelehnt. Sie beeinträchtigt nachhaltig die Wirtschaftlichkeit und die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Branche. Wegen der fehlenden internationalen Umsetzung verfehlt die Richtlinie außerdem die angestrebten Klimaziele. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Spanien bleibt Auslandsreiseziel Nr. 1: Die Top-Reiseziele der Bundesbürger im Sommer 2008

Die Deutschen bleiben 2008 ihren bevorzugten Sommerreisezielen treu: Dabei behauptet Spanien seine Position als Top-Auslandsreiseziel der Bundesbürger. Das teilt der Deutsche ReiseVerband (DRV) zu Beginn der Sommerferienzeit mit. Jeder zehnte deutsche Passagier (2,1 Millionen) flog im ersten Quartal dieses Jahres nach Spanien, dem laut Statistischem Bundesamt wichtigsten Flugreiseland. Damit stieg das Passagiervolumen um 2,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

ANZEIGE

DRV-Service GmbH bietet .travel-Domains zu Sonderpreisen

Die DRV Service GmbH bietet in Zusammenarbeit mit OpenTS, der Wissensdatenbank der Touristik, .travel-Domains für DRV-Mitglieder zu ermäßigten Konditionen. DRV-Mitgliedsunternehmen können eine .travel-Domain für die Dauer eines Jahres schon ab 120 Euro erwerben. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Neu im Verband: Der DRV begrüßt die Dr. Buhmann Schule und Europa-Fachakademie

Dr. Buhmann Schule und Europa-Fachakademie ist neues assoziiertes Mitglied des DRV (Säule E) im Deutschen ReiseVerband (DRV). Nähere Einzelheiten zum Verbund von Bildungseinrichtungen für die kaufmännische Berufsausbildung sowie eine Übersicht über die kürzlich beigetretenen Mitglieder finden Sie unter www.drv.de in der Rubrik Marktplatz, im Bereich Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterNeue DRV-Mitglieder.

Aus den Fachbereichen

Otto Schweisgut als Vorsitzender des DRV-Ausschusses Flug bestätigt

Auf der konstituierenden Sitzung des Ausschuss Flug wurde DRV-Vorstand Otto Schweisgut als Ausschussvorsitzender in seinem Amt bestätigt. Gemeinsam mit seinen beiden ebenfalls wiedergewählten Stellvertretern Hajo Jelden und Stephan Schneider wird er in den kommenden drei Jahren erneut die Interessen der IATA-Agenten im DRV vertreten. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Reform der gesetzlichen Unfallversicherung

In einem aktuellen Rundschreiben informiert der DRV seine Mitglieder über die Reform der gesetzlichen Unfallversicherung. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Deutsche Bahn informiert Expedienten über aktuelle Themen

Im August und September 2008 veranstaltet die Deutsche Bahn in zwölf Städten Roadshows für Expedienten zu bahnspezifischen Themen. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Kaufleute für Tourismus und Freizeit: Erste erfolgreiche Absolventen

Im Jahr 2005 wurde das neue Berufsbild des Kaufmanns/ der Kauffrau für Tourismus und Freizeit eingeführt. Jetzt haben die ersten Auszubildenden ihre dreijährige Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Das Rechtsurteil: Webseiten-Inhaber als Reiseveranstalter

Ein Unternehmen bietet auf einer Webseite, deren Inhaber es ist, eine Pauschalreise an. Das Unternehmen wird neben einem ausländischen „Head Office“ mit ausführlichen Kontaktdaten auf der Webseite geführt. Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat entschieden, dass das Unternehmen als Reiseveranstalter anzusehen ist. Urteil vom 21. November 2007. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr