DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Erste Top-Hotels zur DRV-Jahrestagung ausgebucht: Bis 30. Juni zur Teilnahme anmelden und sparen!

Noch gut sechs Monate bis zum Start der 59. Jahrestagung des Deutschen ReiseVerbands (DRV), die vom 3. bis 5. Dezember im ägyptischen Port Ghalib am Roten Meer stattfindet. Wählen Sie jetzt Ihr Wunschhotel und profitieren Sie bei Buchung bis zum 30. Juni vom Frühbucherrabatt! Doch beachten Sie: Bereits jetzt sind fünf der insgesamt elf angebotenen Hotels ausgebucht! In Port Ghalib, dem diesjährigen Kongressort des Branchenevents, ist das Intercontinental The Palace Port Ghalib Resort bereits nicht mehr buchbar. In Luxor, der zweiten Station des diesjährigen Branchentreffens, stehen in den folgenden Hotels keine Zimmer mehr zur Verfügung: im Hilton Luxor Resort & Spa, im Sofitel Winter Palace, im Sofitel Le Pavillon Winter und im Steigenberger Nile Palace. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Aktuelle Meldungen

Gleiche Flugpreise im Internet und CRS - Neues Flugpreis-Monitoring belegt: DRV-Forderung erfüllt

Gute Nachrichten für die Reisebüros: Die Preise für Flugtarife sind sowohl im Computer-Reservierungs-System (CRS) als auch im Internet identisch. Dies zeigen die Ergebnisse des vom deutschen ReiseVerband (DRV) in Auftrag gegebenen Preisvergleichs bei sieben Fluggesellschaften. Die Preise und Verfügbarkeiten dieser Netzcarrier wurden über einen Zeitraum von drei Monaten stichprobenartig geprüft. Alle sieben deutschen und ausländischen Fluggesellschaften hatten mit den drei am deutschen Markt gängigen Reservierungssystemen einen sogenannten Full-Content Vertrag unterschrieben. Das heißt, die Fluggesellschaft sichert dem CRS-Anbieter zu, alle Tarife der eigenen Website auch in den Computer-Reservierungs-Systemen zur Verfügung zu stellen. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Nachhaltigkeitsinitiative Futouris mit eigener Website und weiteren Mitgliedern

Die neue Website von Futouris e.V. ist online, wie der Verein am 3. Juni mitteilte. Unter der Adresse Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.futouris.org stehen ab sofort relevante Informationen der touristischen Nachhaltigkeitsinitiative übersichtlich zur Verfügung. Futouris engagiert sich in Projekten zur Verbesserung der Lebensverhältnisse, zur Förderung von Bildungsmaßnahmen, zum Schutz von Natur und Umwelt sowie zum Erhalt der biologischen Vielfalt in den Reiseländern. Nach dem Start von Futouris e.V. Anfang 2009 und der Übernahme der Schirmherrschaft durch den Deutschen ReiseVerband (DRV) engagieren sich jetzt weitere Unternehmen in der Nachhaltigkeitsinitiative: Die Reiseveranstalter Thomas Cook und Neckermann planen zum 1. Juli 2009 beizutreten, teilte Futouris mit. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

ANZEIGE

Kunden-Beratung optimieren mit Web 2.0: E-Commerce-Seminar für Touristiker am 1. Juli in Essen

Der Deutsche ReiseVerband (DRV) lädt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Reisebüros zum ersten Präsenzseminar im Rahmen der Reihe „E-Commerce im Reisevertrieb“ ein. Am 1. Juli 2009 findet in Essen das Seminar zum Thema „Optimierung der Beratung durch Web 2.0-Einsatz“ statt. Projektmanager Michael Faber (B.A.) von der Fachhochschule Worms wird den Teilnehmern des Tagesseminars zentrale Grundlagen vermitteln und ihnen eine systematische Einführung in die verschiedenen Anwendungen des World Wide Webs geben. Präsentiert werden zudem Internetanwendungen, die einen Mehrwert für die Informationsverarbeitung am Counter bieten. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Die Votingfrage zum Expertenrat in Krisenzeiten

Wir wollten wissen, ob Ihnen der Rat von Experten in Krisenzeiten wichtig ist. "Ja" meinten 68 Prozent der Teilnehmer, die an der Abstimmung auf der DRV-Homepage teilnahmen. Alle, die sich von ausgewählten Experten über Wege zur Erlösoptimierung, Finanzierung und Liquiditätsplanung beraten lassen möchten, sind zum DRV-Praxistag Money eingeladen. Der Praxistag findet am 23. Juni in Frankfurt am Main statt. Das Tolle daran: Nicht nur die Teilnahme, sondern auch die An- und Abreise sind kostenfrei. Alle Informationen sind im Internet unter Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.drv-praxistag-money.de abrufbar. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Spanisch-Crashkurs für Reiseverkehrskaufleute: Bis 30. Juni anmelden!

Die Willy Scharnow-Stiftung für Touristik startet zusammen mit dem spanischen Kulturinstitut Instituto Cervantes in Frankfurt am Main eine Kooperation speziell für Reiseverkehrskaufleute: Erstmals werden Reiseverkehrskaufleuten aus der Rhein-Main-Region zwei Spanisch-Anfängerkurse mit Schwerpunkt auf touristischem Vokabular angeboten.  Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

ANZEIGE

Aus den Fachbereichen

Branchenverband lädt ein: Treffen der mittelständischen Reisemittler im DRV in Frankfurt am Main

Wie entwickelt sich das Reisegeschäft vor dem Hintergund der Finanzkrise? Und welche aktuellen Themen beschäftigen die mittelständischen Reisebüros? Nach der erfolgreichen regionalen Veranstaltung des Deutschen ReiseVerbands (DRV) und der IHK Düsseldorf zum Austausch der Reisebürovertreter über die aktuelle Lage Ende Mai in Düsseldorf, lädt der DRV seine Mitglieder der Säule A (konzernungebundene Reisemittler) zum Erfahrungsaustausch am 23. Juni nach Frankfurt am Main ein. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Das Rechtsurteil: Werbung mit dem besten Preis

Ein Reisebüro wirbt mit der Aussage „Das Reisebüro hilft bei der Suche nach dem besten Preis“. Ein Kunde bucht bei dem Reisebüro verschiedene Flüge und Unterkünfte und beruft sich später darauf, dass er die Flüge und Unterkünfte anderweitig hätte günstiger kaufen können. Das Oberlandesgericht Celle hat entschieden, dass der Kunde aus der Werbeaussage keine rechtlichen Ansprüche gegen das Reisebüro herleiten kann. Beschluss vom 29. Dezember 2008. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr