DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Interessierte Unternehmen können teilnehmen

Die Europäische Union bietet interessierten Unternehmen die Möglichkeit einer kostenfreien Teilnahme an der World Bridge Tourism Konferenz in Shanghai. Diese wird in Verbindung mit der ITB China vom 9. bis 10. Mai 2017 abgehalten. Neben der Konferenz sind Workshops Teil des Programms. Dort können sich etwa 150 Unternehmen der europäischen Tourismusbranche - insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen - mit rund 100 chinesischen Anbietern austauschen. Die Veranstaltung soll das Verständnis innerhalb der europäischen Tourismusbranche für die Ansprüche chinesischer Gäste verbessern.

Das Projekt ist der Auftakt für eine weitere Initiative im kommenden Jahr: 2018 wird das „EU-China Tourism Year“ und die EU wird einen Fokus ihrer Tourismuspolitik auf die wachsende Bedeutung von China als Quellmarkt und die sich verändernden Ansprüche und Bedürfnisse der chinesischen Gäste legen.

Die Konferenz kann ohne Teilnahmegebühr besucht werden. Die Unterbringungskosten in Shanghai werden durch die EU-Förderung übernommen.

Für weitere Informationen und zur Bewerbung für die Teilnahme an der Veranstaltung nutzen Sie bitte den folgenden Link:
Opens external link in new windowhttp://etoa.cvent.com/events/world-bridge-tourism-shanghai-part-of-ecty-2018-/event-summary-0c43c69c71664eebb4b2ec920d4ec386.aspx