DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

DRV-Jahrestagung: Thomas Cook lädt zum Abschlussabend ein

Die Reisebranche trifft sich im Dezember 2017 im Emirat Ras Al Khaimah zur Jahrestagung des Deutschen ReiseVerbandes (DRV). Das Kongressprogramm findet vom 7. bis 9. Dezember im Hotel Rixos Bab Al Bahar statt – in Kürze wird das Programm veröffentlicht. im Anschluss an die Vorträge, Diskussionen und Workshops wird es exklusive und spektakuläre Abendveranstaltungen geben. Am Samstag, den 9. Dezember, lädt der DRV zusammen mit seinem Goldpartner Thomas Cook zum außergewöhnlichen Abschlussabend in die Wüste – in eine Oase der Ruhe umgeben von vielen einheimischen Tierarten wie den Oryxantilopen. Im Activity Center des Ritz Carlton Al Wadi Resort & Spa, das inmitten des Naturschutzgebietes Wadi Khadeja gelegen ist, erleben die Teilnehmer bei einem Welcome-Drink den stimmungsvollen Sonnenuntergang in der Wüste. Im Anschluss gibt es ein reichhaltiges Barbecue unter freiem Himmel inmitten der imposanten Wüstenlandschaft.

Das Resort mit typisch arabischer Architektur erstreckt sich auf 100 Hektar mit Hauptgebäude und 101 Villen. Landestypisch eingerichtete Zelte, gemütliche Kissenecken, eine Shisha-Lounge und Live-Musik sorgen am Abschlussabend für orientalisches Flair. Ergänzt wird das Programm durch Bauchtanzeinladen, Falkenvorführungen, Henna-Painting und weitere regionale Bräuche. Wenn die Temperatur zum späten Abend hin etwas abkühlt, bietet sich die Gelegenheit, die Nacht zu den heißen Rhythmen im hauseigenen Club „Inferno“ des Rixos Bab Al Bahr Hotels zu wechseln. Ermöglicht wird das Programm durch das Engagement des langjährigen DRV-Mitglieds Thomas Cook.

Anmeldungen zum Branchenevent sind unter www.drv-jahrestagung.de möglich. Das Basispaket für die DRV-Jahrestagung startet ab 749 Euro pro Person. Die Beschreibung der Hotels, Flüge und Ausflüge finden sich in der Einladungsbroschüre unter www.drv-jahrestagung.de/downloads zum Herunterladen.