DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Herbsttreffen des DRV-Kreises: Zu Gast bei Müller Touristik

Das traditionelle zweitägige Herbsttreffen des Kreises der „Jungen Führungskräfte im Deutschen ReiseVerband (DRV)“ findet in diesem Jahr in Münster statt. Auf Einladung von Müller Touristik werden rund 30 junge aufstrebende Leistungsträger aus den DRV-Mitgliedsunternehmen am Freitag und Samstag, 10. und 11. Oktober 2014, zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch erwartet. Unter Leitung von DRV-Vizepräsident Peter Hamburger finden sich die „Jungen Führungskräfte im DRV“ zweimal im Jahr mit dem Ziel zusammen, sich sowohl über die Verbandsarbeit zu informieren als auch Kontakte zu führenden touristischen Unternehmen und ihren Entscheidern zu knüpfen. DRV-Vize Hamburger wünscht sich dabei besonders aus den Großunternehmen noch mehr Anmeldungen von jungen Nachwuchskräften. „Von den Treffen und dem gegenseitigen Austausch können alle in der Branche – ob aus mittelständischen Unternehmen oder Konzernen – nur profitieren“, ermuntert er sie zur Teilnahme.

In Münster bekommen die Teilnehmer einen Einblick in die Neuausrichtung und Produktpalette von Müller Touristik und tauschen sich zum Thema „Nachhaltiges Reisen“ aus. Gesa Balssen, DRV-Referentin für Nachhaltigkeit und Auslandstourismus, wird unter anderem über das neueste DRV-Projekt hierzu – den „Green Counter“ für Reiseverkäufer – berichten. Nachhaltigkeit als Unternehmensverantwortung thematisiert zudem eine Gesprächsrunde mit dem Geschäftsführer des Spezial-Reiseveranstalters für Lateinamerika, América Andina, mit Sitz in Münster.

Alle, die sich für eine Teilnahme am Kreis der „Jungen Führungskräfte im DRV“ interessieren, wenden sich per E-Mail an DRV-Referentin Susanne Ziegler (ziegler[at]drv.de). Anmeldungen für die Veranstaltung in Münster sind bis zum 28. September möglich.

Hintergrund: Unter dem Netzwerkgedanken intensiviert der DRV die Förderung von jungen Nachwuchskräften und potentiellen Leistungsträgern in der Tourismusbranche. Der „Kreis der Jungen Führungskräfte im DRV“ wurde mit dem Ziel initiiert, junge aufstrebende Leistungsträger aus den Mitgliedsunternehmen untereinander sowie mit den Top-Entscheidern des Verbandes zusammenzubringen. Bundesweit stattfindende Workshops ermöglichen Einblicke in interessante Unternehmens-Bereiche der Touristik und in die aktuelle und vielfältige Verbandsarbeit. Mehr Infos unter www.drv.de/drv/der-verband/gremien/junge-fuehrungskraefte.html.