DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Zu Gast im Freizeitpark Slagharen am 22. und 23. Mai 2014

Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im vergangenen Jahr lädt das Team der DRV-NetzWerkstatt unter Leitung von Claudia Freimuth zu seiner zweiten Veranstaltung ein: Diese findet von Donnerstag, 22. Mai, 12:00 Uhr, bis Freitag, 23. Mai 2014, 14 Uhr im niederländischen Freizeitpark Slagharen statt. Unter dem Motto „produzierend, inspirierend und hinterfragend“ widmet sich die Networking- und Diskussionsplattform unter dem Dach des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) diesmal dem Thema „Schaffung und Aufbau einer Marke“.

Das interaktive Format der DRV-NetzWerkstatt für bis zu 30 Teilnehmer beinhaltet neben einem Speed-Dating, bei dem jeweils zwei Teilnehmer sich und ihr Unternehmen in einem festgelegten Zeitfenster kurz gegenseitig präsentieren, inspirierende Vorträge, Stehtisch-Workshops und Ergebnispräsentationen sowie ausreichend Zeit zum Netzwerken. Während der Veranstaltung erhält der Gastgeber Raum zur Präsentation des Freizeitparks Slagharen und leitet einen Workshop nach dem Thema seiner Wahl.

Die DRV-NetzWerkstatt richtet sich an erfahrene Führungskräfte sowohl aus der Touristik als auch aus anderen Branchen und steht sowohl DRV-Mitgliedern als auch Nicht-Mitgliedern offen. Den Unternehmern und Führungskräften bietet das neue Tagungskonzept, das eine aktive Mitarbeit der Teilnehmer voraussetzt, die Möglichkeit, wertvolle Geschäftskontakte branchenintern sowie -übergreifend zu knüpfen.

Weitere Informationen zu Anreise, Unterkunft und den Kosten für die Teilnahme sowie ein Anmeldeformular stehen ab ca. Mitte März auf der Webseite www.drv-netzwerkstatt.de zur Verfügung.

Hintergrund:
Die DRV-NetzWerkstatt, die neue Networking- und Diskussionsplattform für erfahrene Führungskräfte unter dem Dach des DRV wurde im Jahr 2013 ins Leben gerufen. Sie schließt direkt an den Grundgedanken des Kreises der „Jungen Führungskräfte im DRV“ an, bei dem eine Altersgrenze von 40 Jahren gilt. Zielgruppe der DRV-NetzWerkstatt sind sowohl Führungskräfte oder Inhaber aus DRV-Mitgliedsunternehmen als auch aus anderen Branchen sowie Nicht-DRV-Mitglieder. Es können alle mitmachen, vom Reisebüroinhaber bis zum leitenden Konzernangestellten. Um einen produktiven Workshop-Charakter zu gewährleisten, sind die Veranstaltungen auf 25 bis maximal 30 Teilnehmer begrenzt. Auf der Website unter www.drv-netzwerkstatt.de können sich Interessierte über das Konzept informieren, sich online zur nächsten Veranstaltung anmelden und sich außerdem der DRV-NetzWerkstatt-Gruppe auf Xing unter xing.com/net/pri473554x/drv-netzwerkstatt zum direkten Austausch anschließen.