DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Wichtige Informationen für Touristiker

Der Brexit kommt - mit dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union ist für März 2019 zu rechnen. Der DRV setzt sich dafür ein, dass die zu erwartenden Einschränkungen durch den Brexit möglichst gering ausfallen. Wir verfolgen die Entwicklungen auf EU-Ebene und in UK sehr aufmerksam und sprechen uns gegenüber den Verhandlungspartnern für eine möglichst weitgehende Angleichung der Rechtsrahmen aus, damit das Tourismusgeschäft zwischen EU und UK weitgehend ungehindert fortgesetzt werden kann.

Sie finden hier wichtige Informationen. Bitte beachten Sie, dass einige Informationen exklusiv für DRV-Mitglieder und somit nur nach Eingabe des Logins sichtbar sind. Loggen Sie sich jetzt mit ihrem Benutzernamen (DRV-Mitgliedsnummer/Name) und Ihrem Passwort im exklusiven Bereich für DRV-Mitglieder ein. Die Arbeitspapiere und Dossiers werden Ihnen dann angezeigt.
Hier geht es zum
LogIn.

Wesentliche Felder der EU-Gesetzgebung

  • Regulierung im Bereich der Luftfahrt (u.a. Flugbetrieb, Zuordnung von Slots, Flughafengebühren, Abfertigung, Reservierungssysteme, Flugsicherheit)Regulierung Schienenverkehr (Passagierrechte)
  • Regulierung Straßenverkehr (insbes. Busreisen)
  • Regulierung Wasserstraßen
  • Regulierung Verbraucherschutz (z.B. Pauschalreiserichtlinie)
  • Regulierung Sicherheit
  • Weitere Rechtssetzung (u.a. Medizinische Versorgung, Konsularische Vertretung, Zahlungsverkehr)

Sie finden in dieser Rubrik wesentliche Arbeitspapiere und Dossiers der Kommission und der britischen Verhandlungspartner, um über die Fortschritte im weiteren Prozess Anhaltspunkte zu liefern.

Loggen Sie sich jetzt mit ihrem Benutzernamen (DRV-Mitgliedsnummer/Name) und Ihrem Passwort im exklusiven Bereich für DRV-Mitglieder ein. Die Arbeitspapiere und Dossiers werden Ihnen dann angezeigt.
Hier geht es zum LogIn.

Ihr Ansprechpartner

Volker Adams
Leiter Politik
T +4930 2840645
adams​[at]​drv.de

 

Ihre Ansprechpartnerin

Alexandra Wolframm
Europabeauftragte
T +4930 2840646
wolframm​[at]​drv.de