Newsletter
AUSGABE 30. MäRZ 2015

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

das Interesse am zentralen Branchentreffen in der portugiesischen Hauptstadt ist groß: Bereits in den ersten drei Wochen seit dem Buchungsstart am 4. März haben sich fast 300 Teilnehmer zur 65. DRV-Jahrestagung angemeldet. Das zentrale Branchentreffen findet vom 19. bis 21. November 2015 in Lissabon statt.

Sie möchten dabei sein? Dann entscheiden Sie sich bald und sichern Sie sich jetzt Ihr Wunschhotel und Ihre -flüge. Einige Hotels und Kongressreisen sind bereits ausgebucht. Einen Überblick über noch verfügbare Leistungen finden Sie unter  Opens internal link in current windowwww.drv.de/aktuelles/drv-jahrestagung/teilnahmeangebot-und-reiseinformationen.html

Buchen Sie Ihre Teilnahme auf der Online-Anmeldeplattform unter Opens external link in new windowjahrestagung.drv.de

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre DRV-Newsletter-Redaktion

Aktuelle Meldungen

DRV-Hilfe ohne Grenzen: Marbach als Vorsitzender bestätigt

Vorstandswahl: Zurnieden und Duhr wiedergewählt

Die Mitglieder des DRV Hilfe ohne Grenzen e.V. - der Solidaraktion der Reisebranche unter dem Dach des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) - haben Jürgen Marbach erneut zum Vorsitzenden ihres Vorstands gewählt. Auf der jüngsten Mitgliederversammlung... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Ausschreibung: Entwicklung einer Veranstaltungs-App

DRV sucht Agenturpartner

Der Verband und seine Dienstleistungstochter DRV Service GmbH schreiben die Entwicklung einer Veranstaltungs-App für die DRV-Jahrestagung aus. Die DRV-Jahrestagung ist das zentrale Branchentreffen der Touristik. Sie findet jährlich im Spätherbst als... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Absturz des Fluges 4U-9525

DRV: Die Branche ist tief betroffen

Die schreckliche Nachricht vom Absturz des Germanwings-Fluges 4U-9525 hat uns alle tief erschüttert. Der DRV drückt allen von dem furchtbaren Unglück Betroffenen im Namen der gesamten Branche, des DRV-Vorstands, aller DRV-Mitglieder und Mitarbeiter... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Aus den Fachbereichen

Die Auswirkungen von BGH-Urteilen

Entscheidungen zu Anzahlungshöhe, Fälligkeit des Restreisepreises und Stornopauschalen bei Pauschalreisen

Am 9. Dezember 2014 hat der Bundesgerichtshof in drei Verfahren über die Zulässigkeit von Klauseln in Reisebedingungen entschieden, welche die Höhe der Anzahlung auf den Reisepreis, die Fälligkeit des Restpreises sowie die Höhe von... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

EU-Pauschalreiserichtlinie: DRV bittet seine Mitglieder um Unterstützung

Musterschreiben an Wahlkreisabgeordnete für mittelständische Reiseveranstalter

Der DRV ruft seine Mitgliedsunternehmen (mittelständische Reiseveranstalter) auf, sich mit einem Schreiben an ihre Bundestagsabgeordneten im jeweiligen Wahlkreis zu wenden und sie zu bitten, sich für die Gleichbehandlung aller Vertriebswege bei der... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

"Deutschland fährt im Kreuzfahrtmarkt ganz vorne mit"

BMWi: Maritimer Koordinator Beckmeyer zu Gast auf weltgrößter Kreuzfahrtmesse

Der maritime Koordinator der Bundesregierung und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Uwe Beckmeyer, besuchte vom 16. bis 18. März 2015 die weltgrößte Kreuzfahrtmesse "Seatrade Cruise Shipping Miami". Auf... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Aus dem Jahresbericht der Wettbewerbszentrale

Verstöße aus dem Bereich der Schiffstouristik (Folge 7)

Die Wettbewerbszentrale macht wettbewerbswidriges Verhalten in der Wirtschaft publik. Auszugsweise veröffentlicht der Deutsche ReiseVerband (DRV) Beispiele aus dem jüngsten Jahresbericht der Bad Homburger Zentrale. Der siebte Auszug beinhaltet... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Das Rechtsurteil

Irrtumsanfechtung eines Reisevertrags

Urteil zum Schadensersatz wegen Nichtzustandekommen eines Reisevertrags

Die Kläger buchten bei der beklagten Reiseveranstalterin eine Reise nach Mallorca für zwei Erwachsene und drei Kinder. Etwa zwei Monate nach der Buchung erklärte die Reiseveranstalterin die Anfechtung des Reisevertrags, da diesem aufgrund von... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Neu im Verband

Termine & Fortbildungsangebote

Nicht verpassen: Seminarreihe zum Thema Krisenmanagement

© lassedesignen – Fotolia.com

Gleich drei Seminare zum Krisenmanagement stehen im April und Mai auf dem Programm der DRV Service GmbH. Teilnehmer erfahren, wie Sie professionell mit Krisensituationen umgehen, die richtigen Entscheidungen treffen und entsprechend kommunizieren. Hier die drei Termine im Überblick:

  • Erfolgreiches Krisenmanagement – Krisen souverän meistern
    Dienstag, 21. April von 9:30 bis 17:30 Uhr in München
  • Krisenmanagement – richtig handeln und klar kommunizieren
    Mittwoch, 22. April von 9:30 bis 17:30 Uhr in München
  • Krisenmanagement – Erfolgreicher Umgang mit höherer Gewalt
    Donnerstag, 5. Mai von 9:30 bis 18:00 Uhr in Frankfurt am Main 

mehr

DRV-Vorsorgemanagement: Gesundheitstipps

Serie zur Gesundheitsvorsorge - Tipp Nummer 7: Pillen aus dem Urlaub?

Gesunde Mitarbeiter leisten mehr, sind zufriedener, produktiver und motivierter. Daher hat der Versicherungsanbieter HanseMerkur, Partner des Opens internal link in current windowDRV-Vorsorgemanagements für die Reisebranche, zusammen mit der Krankenkasse DAK-Gesundheit Gesundheitstipps für den Alltag zusammengestellt.

Tipp Nummer 7: In Lateinamerika, Afrika und Südostasien werden auf der Straße oft günstig Medikamente angeboten. Doch Vorsicht! Es sind häufig Fälschungen, die mit dem bloßen Auge schwer zu erkennen sind. Die Tabletten, Tropfen und Pulver können genauso heißen und genauso aussehen wie das Original. Tatsächlich sind sie aber nur nachgemacht und enthalten keinen oder weniger Wirkstoff. In solchen Medikamenten können sogar ungesunde oder gefährliche Inhaltsstoffe stecken. Kaufen Sie Medizin im Ausland grundsätzlich nur in der Apotheke ein. Opens internal link in current windowAlle Tipps auf einen Blick

Extras für Travel Industry Card-Inhaber

Osteraktion: Jetzt Travel Industry Card beantragen und sparen!

© Matthias Enter – Fotolia.com

Pünktlich zu Beginn der Osterferien gibt es eine besondere Preisaktion für alle, die noch keine Travel Industry Card (TIC) des DRV besitzen oder ihre Karte verlängern möchten. Wer bis zum 10. April unter Angabe des Codes "OsternNL" die Vorteilskarte für Touristiker beantragt, profitiert von einem 15-prozentigen Preisnachlass. Opens internal link in current windowmehr

Neue TIC-Angebote der Freizeitparks veröffentlicht

© Bastos – Fotolia.com

Die Saison ist eröffnet: Einzigartige Themenwelten und faszinierende Shows - die  Freizeitpark-Partner der Travel Industry Card (TIC) bieten ein abwechslungsreiches Programm. TIC-Inhaber dürfen sich auch in der Sommersaison 2015 auf Preisnachlässe von bis zu 100 Prozent freuen. Darüber hinaus gewähren einige Freizeitparks bei Mehrtagesaufenthalten auch Sonderkonditionen auf Übernachtungen. Opens internal link in current windowmehr

Aus der DRV-Onlinebuchhandlung

Neuauflage: Reiserecht-Handbuch aktualisiert

Das Reiserecht-Handbuch von Prof. Dr. Ernst Führich wurde komplett überarbeitet und stellt auf 1.331 Seiten das deutsche Reiserecht vor. Es enthält viele Praxistipps und Checklisten, die bei der Durchsetzung reiserechtlicher Ansprüche helfen. Das Werk ist ab sofort in der touristischen DRV-Onlinebuchhandlung erhältlich. mehr

ABMELDUNG

Sie möchten Ihre Newsletter-Daten bearbeiten oder den Newsletter abbestellen? Klicken Sie hier, wenn Sie sich über die Homepage selber in den Verteiler eingetragen haben.

Andernfalls kontaktieren Sie uns unter newsletter@drv.de

IMPRESSUM

Ihr Feedback

Haben Sie Fragen, Kritik oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung: newsletter@drv.de

Impressum

DRV Deutscher ReiseVerband e. V.
Schicklerstraße 5 - 7
10179 Berlin
T +49 30 28406 -0
F +49 30 28406 -30
info@drv.de

Vertretungsberechtigung

Der Verband wird rechtsgeschäftlich vertreten durch den Präsidenten gemeinsam mit einem Präsidiumsmitglied oder von zwei Präsidiumsmitgliedern. Mitglieder des DRV-Präsidiums sind Präsident Norbert Fiebig (Köln), Vizepräsident Ralf Hieke (Ibbenbüren), Vizepräsident Andreas Heimann (Frankfurt a. M.), Vizepräsident Johannes Zurnieden (Bonn), Vizepräsidentin Stefanie Berk (Oberursel), Vizepräsidentin Susanne Schick (Frankfurt a. M.) und Finanzvorstand Axel Duhr (Iserlohn).

Vereinsregister: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, 25302 Nz
Geschäftsführung: Dirk Inger, Hauptgeschäftsführer, Berlin
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag: Torsten Schäfer, Leiter Kommunikation

© Deutscher Reiseverband e.V. (DRV)