Newsletter
AUSGABE 27. MäRZ 2014

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

der Deutsche ReiseVerband hat einen neuen Hauptgeschäftsführer ernannt. Dirk Inger (47) wird Nachfolger von Hans-Gustav Koch, der zum 30. Juni 2014 auf eigenen Wunsch ausscheidet. Diese wichtige Personalie haben wir in dieser Woche verkündet. Ich freue mich, dass wir mit Herrn Inger einen versierten Kenner der politischen Landschaft und des Regierungsapparates für diese wichtige Aufgabe gewinnen konnten und freue mich zugleich auf eine erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihm.

Zugleich danken DRV-Präsidium und Vorstand dem seit 2008 amtierenden Hauptgeschäftsführer Koch für seine sehr gute geleistete Arbeit und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute. Er hat mit außerordentlichem Engagement die Verbandsarbeit mit neuen Impulsen und vielen kreativen Ideen bereichert. Mehr zum neuen Hauptgeschäftsführer erfahren Sie in diesem Newsletter.

Ihr DRV-Präsident Jürgen Büchy

Aktuelle Meldungen

Dirk Inger folgt auf Hans-Gustav Koch

Neuer Hauptgeschäftsführer wechselt vom Bundesverkehrsministerium

Wechsel beim Branchenverband der Touristik: Neuer Hauptgeschäftsführer des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) in Berlin wird Dirk Inger (47). Der studierte Politikwissenschaftler leitet derzeit die Unterabteilung “Klima und Umweltschutzpolitik” im... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

EcoTrophea 2014: Jetzt bewerben!

DRV sucht Initiativen für ökologisch und sozial verträglichen Tourismus

Gesucht werden beispielhafte und innovative Initiativen im Tourismus, die sich um die EcoTrophea 2014 bewerben möchten. Dazu zählen herausragende touristische Leistungen für

umweltverträgliche Urlaubsangebote, umweltschonende Mobilitätskonzepte für... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Aus den Fachbereichen

Geschäftsreisende werden durch Streiks kalt erwischt

DRV-Studie: Chefs bieten Reisenden zu wenig Unterstützung

Diese Woche könnte für Geschäftsreisende besonders stressig werden: Sowohl die Lufthansa-Piloten als auch das Bodenpersonal in Frankfurt haben Streiks angekündigt. Für die Mehrheit der Geschäftsreisenden ist das keine neue Situation: 61 Prozent von... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Bewerben und kostenlos teilnehmen

DRV lädt Nachwuchskräfte zur Jahrestagung nach Abu Dhabi ein

Exklusiv für Nachwuchskräfte im Tourismus: Der Deutsche ReiseVerband (DRV) wird auf seiner diesjährigen Jahrestagung in Abu Dhabi wieder ein spezielles Programm für Auszubildende, Studenten und junge Fachkräfte in der Touristik bis maximal 25 Jahre... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn

Das Rechtsurteil

Schmerzensgeld wegen nicht erbrachter Betreuungsleistungen

Urteil zur Nichtvornahme von Betreuungsleistungen nach der EU-FluggastrechteVO

Der Kläger hatte einen Flug von Santo Domingo nach Frankfurt gebucht. Nachdem der Start am Abflugtag zunächst mehrmals verschoben worden war, wurde der Kläger schließlich per Bustransfer nach Punta Cana gebracht. Von dort erfolgte die Flugbeförderung... mehr

Facebook Twitter Google+ XING LinkedIn
ANZEIGE

Neu im Verband

Termine & Fortbildungsangebote

DRV-Seminar „Krisenmanagement – Krisenkommunikation in der Praxis“ am 5. Mai in Frankfurt a.M.

Ob Naturkatastrophe, politische Unruhe, Krankheit oder Fluglotsenstreik - im Ernstfall kommt es darauf an, besonnen und professionell zu reagieren und adäquat zu kommunizieren. Denn nur, wenn die Krisenkommunikation zwischen allen Beteiligten reibungslos läuft, kann Reisegästen schnell und wirkungsvoll geholfen werden. Referentin Melanie Gerhardt, zuständig für das Krisen- und Sicherheitsmanagement der DER Touristik, vermittelt im DRV-Seminar „Krisenmanagement – Krisenkommunikation in der Praxis“ am 5. Mai in Frankfurt wie in Krisensituationen wirksam mit den verschiedenen Akteuren und Gästen kommuniziert werden sollte.  Alle Infos zum Seminar unter Opens external link in new windowbit.ly/Krisenkommunikation-DRV

Extras für TIC-Inhaber

Ab sofort günstiger parken am Flughafen Frankfurt

Die im Jahr 2009 gegründet C+F Travel Service GmbH bietet Full-Service rund um das Parken am Flughafen Frankfurt, den schon mehr als 50.000 Kunden in Anspruch genommen haben. Inhaber der Travel Industry Card erhalten einen zehnprozentigen Rabatt.

Weitere Informationen unter  Opens external link in new windowbit.ly/TIC_DRV

ABMELDUNG

Sie möchten Ihre Newsletter-Daten bearbeiten oder den Newsletter abbestellen? Klicken Sie hier, wenn Sie sich über die Homepage selber in den Verteiler eingetragen haben.

Andernfalls kontaktieren Sie uns unter newsletter@drv.de

IMPRESSUM

Ihr Feedback

Haben Sie Fragen, Kritik oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung: newsletter@drv.de

Impressum

DRV Deutscher ReiseVerband e. V.
Lietzenburger Straße 99
10707 Berlin
T +49 30 28406 -0
F +49 30 28406 -30
info@drv.de

Vertretungsberechtigung

Der Verband wird rechtsgeschäftlich vertreten durch den Präsidenten gemeinsam mit einem Präsidiumsmitglied oder von zwei Präsidiumsmitgliedern. Mitglieder des DRV-Präsidiums sind Präsident Norbert Fiebig (Köln), Vizepräsident Ralf Hieke (Ibbenbüren), Vizepräsident Andreas Heimann (Frankfurt a. M.), Vizepräsident Johannes Zurnieden (Bonn), Vizepräsidentin Stefanie Berk (Oberursel), Vizepräsidentin Susanne Schick (Frankfurt a. M.) und Finanzvorstand Axel Duhr (Iserlohn).

Vereinsregister: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, 25302 Nz
Geschäftsführung: Dirk Inger, Hauptgeschäftsführer, Berlin
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag: Torsten Schäfer, Leiter Kommunikation

© Deutscher Reiseverband e.V. (DRV)