Newsletter
AUSGABE 11. AUGUST 2011

Werben auf dem Branchentreffen in Korea: Aussteller profitieren bei der DRV-Jahrestagung gleich doppelt

Die Touristikausstellung auf der DRV-Jahrestagung in Südkorea ist der ideale Marktplatz, um den Entscheidern der Tourismusbranche Produkte und Leistungen zu präsentieren. Anbieter, die ihr Unternehmen mit dem Dienstleistungsangebot sowie den Produkten vorstellen möchten, sind bei der DRV Service GmbH richtig: Dort können Sie jetzt ihren Stand auf der 61. Jahrestagung des Deutschen ReiseVerbandes (DRV), die vom 24. bis 26. November 2011 stattfindet, buchen. Der Ausstellungsbereich des EXCO-Kongresszentrums in Daegu bietet vor allem in den Kaffeepausen der Jahrestagung beste Gelegenheit, die Tagungsteilnehmer auf das eigene Produktangebot aufmerksam zu machen. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Aktuelle Meldungen

LH-Kreditkartenentgelt: Komplexe Prozesse führen zu Mehraufwand - technische Lösungen gefordert

© DRV, Otto Schweisgut

© DRV, Otto Schweisgut

Das von der Lufthansa und ihren Verbund-Airlines angekündigte Entgelt auf alle mit Kreditkarten bezahlten Flugtickets führt im Reisevertrieb zu einem erheblichen Mehraufwand. Otto Schweisgut, Vizepräsident und Vorsitzender des Flugausschusses im Deutschen ReiseVerband (DRV), kritisiert: „Die Konsequenzen des Kreditkartenentgelts sind noch nicht zu Ende gedacht. Die vorgestellte Bezahllösung wird bei den Reisebüros zu komplexen Prozessen bei der Vorgangsbearbeitung und zu einem erhöhten Beratungsaufwand gegenüber ihren Kunden führen.“ Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

© DRV, Otto Schweisgut
ANZEIGE

IHK Berlin warnt Unternehmen vor vermehrten Betrügereien im Sommer

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Berlin rät Unternehmen stets wachsam zu sein, um nicht Opfer von betrügerischen Machenschaften zu werden. Unseriöse Angebote seien oft nicht auf den ersten Blick erkennbar. Gerade in der Sommerzeit versuchten Betrüger immer wieder, als vermeintlich offizielle Stelle getarnt, Unternehmen falsche Leistungen anzubieten. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Infos zur neuen Travel Industry Card von DRV und Pepxpress

Die Travel Industry Card des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) – bislang auch bekannt als DRV-Ausweis – wird ab sofort vom DRV in Kooperation mit dem Spezialreiseanbieter Pepxpress herausgegeben. Die Antragsstellung und die Abwicklung der eingehenden Kartenanträge erfolgt über die DRV Service GmbH und Pepxpress, der gemeinsame Webauftritt wird von dem unabhängigen technischen Dienstleister Travelseller aus Dresden umgesetzt. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Neu im Verband: Der DRV begrüßt HTC Hotel & Tourismus Consulting GmbH

HTC Hotel & Tourismus Consulting GmbH ist neues assoziiertes Mitglied (Säule E) im Deutschen ReiseVerband (DRV). Nähere Einzelheiten zur Beratungsunternehmen für Hotelgesellschaften sowie eine Übersicht über die kürzlich beigetretenen Mitglieder finden Sie unter www.drv.de in der Rubrik Mitgliedschaft, im Bereich Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterNeue DRV-Mitglieder.

Aus den Fachbereichen

IATA wechselt Clearingbank und warnt Agenten vor betrügerischen E-Mails

Die IATA Services GmbH wechselt zum 1. September 2011 die Clearingbank von einem Konto bei der Commerzbank AG zu einem Konto bei der Deutschen Bank AG. Im Rahmen der Kommunikation des Bankwechsels an die Agenten tauchen derzeit vermehrt E-Mails auf, in denen Agenten aufgefordert werden, die Bankdaten zu einem anderen Konto abzuändern. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

ANZEIGE

Inlandstourismus: Fünf Prozent mehr Gästeübernachtungen im ersten Halbjahr 2011

© Berlin Tourismus Marketing, Dirk Hasskarl

© BTM, Dirk Hasskarl

Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) gab es im ersten Halbjahr 2011 in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 174,2 Millionen Gästeübernachtungen. Dies war, so Destatis, ein Plus von fünf Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr 2010. Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland erhöhte sich um acht Prozent auf 27,6 Millionen. Bei Gästen aus dem Inland stieg die Übernachtungszahl um vier Prozent auf 146,6 Millionen. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

© Berlin Tourismus Marketing, Dirk Hasskarl

ADM-Gefahren bei Cross Ticketing

Der DRV informiert seine Mitglieder im Rundschreiben vom 4. August 2011 über ADM-Gefahren bei Missachtung von Tarifregeln der Fluggesellschaften. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

Das Rechtsurteil: Reisepreisminderung wegen geschmacklosem Sketch von Animateuren

Zur Imitation von unterschiedlichen Arten des Begrüßens verschiedener Völker haben zwei Animateure einen Sketch aufgeführt. Die deutsche Begrüßung verdeutlichten die Animateure, indem sie im Stechschritt aufeinander zugingen, den linken Arm hoben und „Heil“ brüllten. Der Reisende verlangt unter anderem eine Reisepreisminderung. Zu Recht, wie das Amtsgericht München in seinem Urteil vom 18. Oktober 2009 entschieden hat. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr

ABMELDUNG

Sie möchten Ihre Newsletter-Daten bearbeiten oder den Newsletter abbestellen? Klicken Sie hier, wenn Sie sich über die Homepage selber in den Verteiler eingetragen haben.

Andernfalls kontaktieren Sie uns unter newsletter@drv.de

IMPRESSUM

Ihr Feedback

Haben Sie Fragen, Kritik oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung: newsletter@drv.de

Impressum

DRV Deutscher ReiseVerband e. V.
Schicklerstraße 5 - 7
10179 Berlin
T +49 30 28406 -0
F +49 30 28406 -30
info@drv.de

Vertretungsberechtigung

Der Verband wird rechtsgeschäftlich vertreten durch den Präsidenten gemeinsam mit einem Präsidiumsmitglied oder von zwei Präsidiumsmitgliedern. Mitglieder des DRV-Präsidiums sind Präsident Norbert Fiebig (Köln), Vizepräsident Ralf Hieke (Ibbenbüren), Vizepräsident Andreas Heimann (Frankfurt a. M.), Vizepräsident Johannes Zurnieden (Bonn), Vizepräsidentin Stefanie Berk (Oberursel), Vizepräsidentin Susanne Schick (Frankfurt a. M.) und Finanzvorstand Axel Duhr (Iserlohn).

Vereinsregister: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, 25302 Nz
Geschäftsführung: Dirk Inger, Hauptgeschäftsführer, Berlin
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag: Torsten Schäfer, Leiter Kommunikation

© Deutscher Reiseverband e.V. (DRV)