DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Der Branchenverband auf der Fachmesse Travel Expo in Köln

Es ist derzeit eines der drängendsten Themen der Touristik und des Branchenverbandes – die gewerbesteuerliche Hinzurechnung von Hotelübernachtungen für Reiseveranstalter, die zu erheblichen steuerlichen Mehrbelastungen für die Veranstalter führt. Norbert Fiebig, Präsident des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) wird dem Chefredakteur der Touristikfachzeitung fvw, Klaus Hildebrandt, zur Frage „Gewerbesteuer-Hammer für Veranstalter – wie geht es weiter?“ auf der Bühne des fvw-Kongresses am 24. September 2014 in Köln die Sicht der Branche erläutern.

Neben diesem Auftritt des Verbandspräsidenten ist der Branchenverband der Touristik zugleich mit einem eigenen Messestand auf der Fachmesse Travel Expo, die parallel zum fvw-Kongress am 23. und 24. September im Staatenhaus am Rheinpark stattfindet, vertreten. Am Stand H1 informieren DRV-Mitarbeiter beispielsweise über die Vorteile einer Mitgliedschaft sowie über die Aufgaben des DRV beim Krisen- und Sicherheitsmanagement. Interessierte erhalten vielfältige Informationen zur Verbandsarbeit sowie zu den Aufgaben, Zielen und Stärken der Interessenvertretung. Zudem können am DRV-Stand auf der Travel Expo noch nicht angemeldete Branchenvertreter ihre Teilnahme an der DRV-Jahrestagung in Abu Dhabi buchen. Unentschlossene sollten sich aber beeilen, denn der 1. Oktober ist der letztmögliche Anmeldetermin für die DRV-Tagung.