DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Beschwerden über Ihre Reise richten Sie bitte an den jeweiligen Reiseveranstalter.

Dem Deutschen ReiseVerband ist es durch die Vorschriften des Rechtsberatungsgesetzes nicht gestattet, Privatpersonen Rechtsauskünfte zu erteilen oder Rechtsrat zu geben.

Zur Wahrnehmung Ihrer Interessen verweisen wir an einen Rechtsanwalt. Unter Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.dgfr.de finden Sie die Mitgliederliste der Deutschen Gesellschaft für Reiserecht. Die dort verzeichneten Rechtsanwälte sind schwerpunktmäßig im Reiserecht tätig.