DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

BMF-Schreiben vom 9. November 2004 (Az: IV C 5 - S 2353 - 108/04)

Vertriebsunterstützungssysteme spielen im Reisebüro bei Kundenberatung und Preisvergleich eine immer wichtigere Rolle. In einer Studie im Auftrag des DRV-Ausschusses Informationstechnologie hat die FH Worms die wichtigsten Systeme miteinander...

BMF-Schreiben vom 03.08.2004 (Az: IV B 7 - S 7280a - 145/04)

Nach den Neuregelungen von Basel II dürfen Banken Kredite nur noch vergeben, wenn sie vorher eine umfassende Qualitätsprüfung – das sogenannte Rating – durchgeführt haben.

Die Haftungsgemeinschaft hat den Zweck, die gemäß § 8 des DB-Agenturvertrages geforderte Sicherheit zu stellen und ersetzt damit die von den Agenten sonst geforderte individuelle Absicherung.

Mit dem Service Fee Calculator Basic in Form einer Excel-Tabelle erhalten Sie ein Grundinstrument an die Hand, um die Höhe der Service Fees zu berechnen. Dabei können Sie die echten Werte Ihres Büros zu Grunde legen.

Bei der Auswahl eines Steuerberaters ist für den Reisebürounternehmer die Erfahrung des Steuerberaters mit touristischen Betrieben entscheidend.