DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Infos zur Einstellung des Flugbetriebs

Die in Antwerpen ansässige VLM Airlines, welche unter anderem innerdeutsche Flugverbindungen von/nach Friedrichshafen angeboten hatte, beantragte heute beim Handelsgericht Antwerpen Gläubigerschutz und stellte unmittelbar den Flugbetrieb ein. Laut der VLM-Geschäftsführung führte die Unsicherheit nach der überraschenden Sperrung von Bankkonten zu zahlreichen Kündigungen von Piloten und folglich hätten sich wichtige Charterkunden nicht mehr getraut mittel- und langfristig Flüge zu buchen bzw. wurden diverse Charterflüge storniert.

Kunden, die Tickets über die VLM-Website gebucht haben, sollen ihre Zahlung über die jeweiligen Kreditkartenanbieter zurückbuchen lassen. Weitere Infos erhalten Sie unter flyvlm.com/de/ oder der Service-Hotline: +49 322 2109 5219