DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

DIHK-Ratgeber für Gastgeber und Geschäftsleute in Deutschland

Wer mit Chinesen ins Geschäft kommen will, sollte sich mit ihrem Deutschlandbild, ihrer Mentalität und ihren Umgangsformen vertraut machen. Nur so lassen sich interkulturelle Fettnäpfchen meiden. Zudem haben chinesische Touristen sehr spezielle Erwartungen und Bedürfnisse. Sie gehen beispielweise in Deutschland am liebsten im chinesischen Restaurant essen, als Teilnehmer einer Reisegruppe sagen sie nur selten, was sie wirklich wollen, trauen Stadtplänen nicht und tauschen so gerne Visitenkarten aus. Warum das so ist, beantwortet die Hamburger Reisejournalistin Dr. Sylvia Lott in der neuen DIHK-Broschüre „Was Sie schon immer über chinesische Touristen wissen wollten. Ein Ratgeber für Gastgeber und Geschäftsleute“. Der 98-seitige Ratgeber im DIN-A-5-Format beinhaltet ferner einen Mini-Sprachkurs und eine Zusammenstellung nützlicher Adressen. Er ist zum Preise von 12 Euro zu beziehen beim DIHK Publikationen Service, Eichelnkampstraße 2, 53340 Meckenheim, Fax (0 22 55) 8 89 35 95, E-Mail Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailbestellservice​[at]​verlag.dihk.de oder über die DIHK-Website Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.dihk.de in der Rubrik Publikationen.