DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

Reisen 4.0: Prof. Armin Brysch im Interview

Die Digitalisierung führt wie in allen anderen Lebensbereichen auch im Tourismus zu einem tiefgreifenden Wandel. Das Internet ist für die Mehrzahl der Reisenden die erste Quelle für Inspiration und Information. Hier spielen neben Webseiten touristischer Anbieter und Destinationen, auch Social Media-Kanäle, Bewertungsportale und Apps eine zunehmende Rolle. Der Wandel im Reiseverhalten erstreckt sich nicht nur auf die Art der Vorbereitung und Buchung von Reisen, sondern auch auf die Realisierung bzw. Durchführung der Reise und deren nachträgliche Bewertung. Ob Reiseveranstalter, Vertriebspartner, Gastgewerbe oder Tourismusorganisationen, alle müssen ihre Produktionsprozesse in der digitalen Wirtschaft so reorganisieren, dass die Kunden individuell und persönlich angesprochen werden können.

Mehr unter Opens external link in new windowreisenviernull.de