DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.
DIE REISEWIRTSCHAFT - Alle Ziele. Eine Stimme.

DRV lädt junge Touristiker zur Jahrestagung nach Kuşadasi ein

Beste Gelegenheit für Nachwuchskräfte im Tourismus erste Kontakte in der Branche zu knüpfen: Der Deutsche ReiseVerband (DRV) wird auf seiner diesjährigen Jahrestagung in Kuşadası wieder ein spezielles Programm für Auszubildende, Studenten und junge Fachkräfte in der Touristik bis maximal 25 Jahre anbieten. Die DRV-Jahrestagung, die vom 27. bis 29. Oktober 2016 in der Küstenstadt an der türkischen Ägäis stattfindet, bietet 20 jungen Touristikern die Möglichkeit, kostenfrei teilzunehmen und sich über die Aufgaben und Ziele des führenden Branchenverbandes zu informieren. Zugleich können sie die zentrale Netzwerkveranstaltung der Touristik live erleben und sich mit aktuellen Themen der Tourismusbranche auseinandersetzen. Das Programm für Young Talents im Rahmen des zentralen Branchentreffens ist Teil der DRV-Ausbildungsoffensive gegen den Fachkräftemangel in der Tourismusbranche.

Ab 7. April können sich junge Touristiker für eine Zulassung am Bewerbungsverfahren qualifizieren: Innerhalb von drei Wochen werden jeweils dienstags und donnerstags insgesamt sechs Fragen auf den Portalen Opens external link in new windowdrv.de – im Fachbereich Bildung –, Opens external link in new windowzukunft-buchen.de und auf Opens external link in new windowfacebook.com/DRVde veröffentlicht. Die Fragen können bis zum 6. Mai 2016 ausschließlich über das Antwort-Tool auf der Website Opens external link in new windowwww.zukunft-buchen.de/youngtalents beantwortet werden. Dieses ist so gestaltet, dass Interessierte ihre Antworten nicht nur über PC, sondern problemlos auch über Tablets oder Smartphones übermitteln können. Teilnehmer, die mindestens vier der sechs gestellten Fragen richtig beantworten, erhalten automatisch die Unterlagen für den weiteren Bewerbungsprozess zugesandt. Bis zum 8. Juli 2016 wird entschieden, welche 20 Bewerber an der DRV-Jahrestagung in Kuşadası teilnehmen werden. Sie werden direkt vom DRV benachrichtigt. Unter den nicht ausgewählten Bewerbern wird ein Freiplatz für den Fernstudiengang „Tourismusmarketing“ vom IST-Studieninstitut und ein TOEIC® Listening & Reading-Sprachtest von LTS Language & Testing Service verlost.

Dank der freundlichen Unterstützung von Allianz Global Assistance, Alltours Flugreisen, Ameropa-Reisen, Autobooker.com, Dortmund Airport, DRV-Vorsorgemanagement, Flughafen München, FVW Medien, Holidaytaxis, Europäischer Reiseversicherung und Sunny Cars können 20 Young Talents aus Deutschland kostenfrei an der Tagung sowie am speziellen Programm für junge Touristiker teilnehmen.

Das Programm für Young Talents auf der 66. DRV-Jahrestagung wird in Kürze auf der DRV-Website unter dem folgenden Link veröffentlicht: www.drv.de/aktuelles/drv-jahrestagung/young-talents.html.

Hintergrund zur DRV-Ausbildungsoffensive: Die Gewinnung von Nachwuchskräften für die Tourismusbranche zählt zu den Kernaufgaben des DRV. Mit der branchenweiten Ausbildungsoffensive „Zukunft buchen!“ wirbt der Verband seit Jahren bei Jugendlichen für eine duale Ausbildung im Reisebüro oder beim Reiseveranstalter. Ziel ist es, dem drohenden Fachkräftemangel entgegen zu wirken und die Zahl der Auszubildenden in der Branche zu steigern. Mit dem Young Talent-Programm während der DRV-Jahrestagung geht der Verband mit gutem Beispiel voran und ermöglicht engagierten und talentierten Nachwuchskräften bis 25 Jahre einen ersten Einblick in das touristische Netzwerk.