DRV tagt 2016 an der türkischen Ägäis

66. Verbandstagung findet in Kuşadasi nahe Izmir statt

Aktuelles | Pressemeldungen

Die 66. Jahrestagung des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) findet im nächsten Jahr an der türkischen Ägäisküste in der Stadt Kuşadasi – rund 100 Kilometer südlich von Izmir – statt. In Kooperation mit dem türkischen Reisebüroverband Türsab wird die Tagung voraussichtlich vom 26. bis 30. Oktober 2016 im neu errichteten Kongresszentrum „Kuşadasi Efes Kongre Merkezi“ ausgerichtet. „Unsere türkischen Freunde haben großes Engagement bei der Bewerbung um die Ausrichtung unseres Branchenevents gezeigt. Wir sind sicher, dass es eine hervorragend organisierte Tagung in einer touristisch und kulturell interessanten und bedeutenden Region werden wird“, begründet DRV-Präsident Norbert Fiebig die Entscheidung des DRV-Vorstandes.

Die idealen Fluganbindungen von vielen deutschen Flughäfen mit einer recht kurzen Anreisezeit an die türkische Ägäis und die große Auswahl an Hotels rund um den Tagungsort bieten beste Voraussetzungen für eine große Teilnehmerzahl. „Wegen der 2016 turnusgemäß stattfindenden Vorstandswahlen hoffen wir auf einen regen Zuspruch unserer Mitglieder“, so Fiebig. Bereits jetzt bedanke sich der DRV bei allen Partnern in der Türkei – besonders bei Türsab sowie dem türkischen Ministerium für Kultur und Tourismus – für die breite Unterstützung bei den Planungen dieses Großevents mit rund 1.000 erwarteten Teilnehmern.

Zurück Alle Pressemeldungen