Die App zur DRV-Jahrestagung

Der mobile Begleiter mit Infos und Interaktionsmöglichkeiten

Pressemeldungen

Voll vernetzt und immer auf dem aktuellen Stand: Erstmals stellt der Deutsche ReiseVerband (DRV) allen Teilnehmern als neuen Service eine kostenfreie App zur Verfügung: Der mobile Begleiter soll Teilnehmern vor und während der 65. DRV-Jahrestagung in Lissabon die Orientierung erleichtern, sie mit aktuellen Informationen rund um das Programm versorgen und ihnen helfen, einfach und schnell mit anderen Teilnehmern in Kontakt zu treten. Mit dem Opens internal link in current windowDownload der neuen DRV-Jahrestagungs-App – ab sofort in den App-Stores verfügbar – behalten Teilnehmer die Tagung im Blick.

Mit diesem zusätzlichen Service möchte der Branchenverband allen Teilnehmern und Mitwirkenden bereits vor Abreise und insbesondere vor Ort in Lissabon eine umfassende Übersicht über die DRV-Jahrestagung sowie viele zusätzliche Informationen kompakt und überall verfügbar auf ihr Smartphone oder Tablet liefern. In der App sind neben Informationen zu Programm und Rednern auch das Teilnehmerverzeichnis, Stadtpläne sowie Transferzeiten zu den Abendveranstaltungen hinterlegt. Bei kurzfristigen Programmänderungen erhalten Teilnehmer eine Benachrichtigung über die App, so dass sie immer auf dem Laufenden bleiben.

Über die App können Teilnehmer erstmals Vorträge und Sessions bewerten und an Live-Abstimmungen teilnehmen. Das Anlegen eines persönlichen Profils mit Selbstdarstellung ermöglicht ihnen, mit anderen Tagungsgästen zu chatten, ihren persönlichen Tagungskalender mit Notizen zu führen sowie persönliche, für sie relevante Push-Nachrichten zu erhalten.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

  • Programm, Redner und Vortragsinhalte: Teilnehmer erhalten einen Überblick, welche Redner und Themen sie in Lissabon erwarten. 
  • Teilnehmer-Informationen: Sind wichtige Ansprechpartner vor Ort? Mit der Teilnehmersuche ist dies schnell beantwortet.
  • Wo ist was? Lagepläne der Hotels und des Kongresszentrums mit Touristikausstellung erleichtern die Orientierung.
  • Mitmachen: Einige Redner bieten den Teilnehmern an, Fragen zu ihren Vorträgen über die App zu stellen und an Live-Abstimmungen teilzunehmen. Teilnehmer können sich so direkt einbringen und (inter-)aktiv mitwirken. Alle Programmpunkte können direkt im Anschluss über ein Sterne-System bewertet werden.
  • Individuell personalisierbarer Teilnehmer-Bereich: Mit wenigen Klicks kann sich jeder Teilnehmer sein persönliches Programm zusammenstellen, Partner als Favoriten markieren sowie Notizen zu den Vorträgen hinterlegen und sich selbst per E-Mail schicken. So hat er seine individuelle DRV-Jahrestagung immer im Blick.
  • Mit anderen Teilnehmern vernetzen: Die Chat-Funktion erleichtert den Austausch und die Kontaktaufnahme untereinander.

 

Zurück Alle Pressemeldungen